surround 5.1 selber machen

  1. monitor

    monitor Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.01.2004
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    hoi zusammen
    auf welche weise kriege ich wohl eine aufnahme hin die sich im kreis bewegen soll - über sechs speakers.
    es geht um die vertonung eines teilchenbeschleunigers!
    weiss da jemand rat ?
     
    monitor, 09.05.2006
    #1
  2. Der_Alex

    Der_Alex MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    01.09.2003
    Beiträge:
    289
    Zustimmungen:
    5
    Dazu benötigst Du ein surroundfähiges Programm wie zum Beispiel Apple Logic. Wenn das dann auf eine DVD soll noch ein entsprechendes Authoring Programm und eventuell auch einen encoder für das entsprechende Zielformat (Ton).
    Lässt sich so pauschal nicht besser beantworten.
    Beschreibe mal genauer was du vor hast und was das Zielmedium sein soll.

    Grüße

    Alex
     
    Der_Alex, 10.05.2006
    #2
  3. monitor

    monitor Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.01.2004
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Hallo ALEX

    pauschal ist gut... bin auf dem besten weg -- dank Deiner Hilfe !!

    gruss andrea
     
    monitor, 10.05.2006
    #3
  4. shortcut

    shortcut MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.04.2004
    Beiträge:
    2.915
    Zustimmungen:
    77
    selbst, wenn du in logic pro oder cubase sx 5:1 mischst, wirst du zwangsläufig vor dem problem des finalen codierens stehen. deine 5:1-mixes kannst du dann nur über dein authoring tool, sprich: sequencer abhören.

    dies lässt sich dolby pauschal mit sehr teueren lizenzen bezahlen...

    siehe mal unter dolby digital-encoder und dts encoder... gibt's bei steinberg...
     
    shortcut, 11.05.2006
    #4
  5. monitor

    monitor Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.01.2004
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    hi shortcut

    es scheint wirklich nicht ganz so einfach zu sein ...via final cut compressor und DVD studio pro sollte es einen weg geben - wir sind uns nur noch nicht im klaren ob wir ein schwarzbild setzen müssen um eine quasi filmdatei zum ton zu haben...

    ich werde meine erfahrungen posten wenns über die bühne ist...

    danke andrea
     
    monitor, 11.05.2006
    #5
  6. Der_Alex

    Der_Alex MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    01.09.2003
    Beiträge:
    289
    Zustimmungen:
    5
    Hi andrea,

    wenn du eine DVD-Video erstellen willst benötigst du zwingend ein Schwarzbild.
    Wenn du eine DVD-Audio erstellen willst brauchst du kein Schwarzbild.
    Ich empfehle allerdings eine DVD-Video, weil sie kompatibler ist. Die wenigsten haben einen DVD-Audio-Player und der wird für eine DVD-Audio Wiedergabe benötigt.

    Man kann dann ja einfach den TV aus lassen und nur den Sound hören. Habe ich auch schon öfter gemacht.

    Grüße

    Alex
     
    Der_Alex, 12.05.2006
    #6
  7. monitor

    monitor Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.01.2004
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    schwarzbild ok

    salü _Alex

    schwarzbild leuchtet wegen der kompatibilität ein -

    doch vorerst quäle ich mich als newbi mit dem logic rum...
    hätte ich diese woche nicht noch vier video intis zu drehen/schneiden und am donnerstag einen vortrag zu halten - ich wäre tag und nacht in logic unterwegs - morgen sollte ich den tiger kriegen und final cut 5.1. - dann mal kurz ;-) alles neu aufsetzen, in biel die 22mio pixel kamera für eine nacht holen um mit meiner frau (ja doch andrea ist auch männlich) kunst machen zu können... zum glück habe ich für den surroundsound eine woche zeit !!! übrigens habe ich inzwischen die zu kreisende sounddatei gekriegt 48000khz 16 bit aif Datei stereo 99mb (ziemlich lang) - klingt aber gut. wenn ich nicht mehr weiter weis komm ich heulend zurück

    liebe grüsse

    andrea


    mein treuer begleiter quicksilver dual 800 / 1.25 gbram --
    einige fw platten ca. 800 gb
     
    monitor, 14.05.2006
    #7
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - surround selber machen
  1. die_malerin
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    303
    die_malerin
    11.09.2015
  2. small wan
    Antworten:
    16
    Aufrufe:
    1.459
    small wan
    02.01.2013
  3. stoltenhoff
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    451
    stoltenhoff
    30.08.2010
  4. jon95
    Antworten:
    24
    Aufrufe:
    2.753
    pandabeer
    20.02.2011
  5. DNStuff
    Antworten:
    12
    Aufrufe:
    3.585
    xandria66
    28.08.2010