Super 8 Filme bearbeiten

Dieses Thema im Forum "Blu-ray, DVD und (S)VCD" wurde erstellt von Neil11, 23.07.2006.

  1. Neil11

    Neil11 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    327
    Zustimmungen:
    2
    Mitglied seit:
    18.05.2006
    Hallo miteinander,

    würde gerne Super 8 Filme umkopieren bzw. auf DVD überspielen ums sie dann am Mac bearbeiten zu können. Was für Möglichkeiten gibts da? Bin über Anregungen dankbar.
    Merci
     
  2. Spaceranger

    Spaceranger MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.317
    Zustimmungen:
    47
    Mitglied seit:
    03.04.2006
    Also das würde mich auch interessieren, hab allerdings kürzlich meinen alten Projektor verkooooft :)
     
  3. BirdOfPrey

    BirdOfPrey MacUser Mitglied

    Beiträge:
    10.455
    Zustimmungen:
    465
    Mitglied seit:
    14.06.2005
    In der aktuellen c't (ab Montag) ist ein Artikel drüber. Jetzt nicht Mac spezifisch, aber es wird auch wenig über die nötige Hardware berichtet.
    Es gibt wohl von Hama ein Teil, mit dem das dann in Kombination mit einem Projektor und einer Kamera (am geschicktesten DV) geht.

    Oder eben von Profis machen lassen.

    Gruß
     
  4. nicolas-eric

    nicolas-eric MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.721
    Zustimmungen:
    10
    Mitglied seit:
    30.05.2005
    einfach zum dienstleister deines vertrauens gehen und dann abtasten lassen...

    oder aber auf eine spezielle milchglasähnliche scheibe projezieren und dann mit einer cam abfilmen. abfilmen von leinwand ist mist, das wird unscharf und der kontrast geht raus.

    das mit dem abfilmen hab ich schon mehrfach gemacht. sieht fast so gut aus woie teures abtasten...

    nico
     
  5. Silvercloud

    Silvercloud MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.088
    Zustimmungen:
    74
    Mitglied seit:
    07.04.2004
    Du kannst den super 8 film abspielen und auf einen spiegel projizieren und von dort aus abfilmen, dann bleibt auch der Kontrast
     
  6. BirdOfPrey

    BirdOfPrey MacUser Mitglied

    Beiträge:
    10.455
    Zustimmungen:
    465
    Mitglied seit:
    14.06.2005
    Jup, von dem Teil sprach ich oben. Das gibt es eben u.a. von hama. Kostet so um die 60,- Euro.

    Soweit ich weiß, ist ein Abtasten lassen auch nicht wirklich günstig. Bis zu 4,50 Euro oder so kann da die Minute kosten.

    Gruß
     
  7. macsparky

    macsparky MacUser Mitglied

    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    16.01.2006
    Nach was (Produktname?) muß ich denn bei Hama suchen? Mein Vater hat noch massig Super8 Filme. Wenn man die selber digitalisieren kann, wäre das super. Abfilmen klappt nur mit DV-Kameras ohne Autofokus und beim Dienstleister der Wahl kostet das extrem viel...

    Danke
     
  8. BirdOfPrey

    BirdOfPrey MacUser Mitglied

    Beiträge:
    10.455
    Zustimmungen:
    465
    Mitglied seit:
    14.06.2005
    Keine Ahnung. Ich habe auch nur das wiedergegeben, was ich im Artikel gelesen habe.
    Ich schau noch einmal nach, aber ich glaube, einen Produktnamen haben die nicht genannt.

    Kannst ja aber auch mal hier schauen:
    http://www.dvdboard.de/forum/showthread.php?t=101717

    Vielleicht gehts so ja auch!?

    Gruß
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen