1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Suchmaschinen-Eintrag

Dieses Thema im Forum "Web-Design und Web-Programmierung" wurde erstellt von Steglich, 07.07.2004.

  1. Steglich

    Steglich Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    30.05.2003
    Beiträge:
    206
    Zustimmungen:
    0
    Nachdem ich mein erstes CMS mit PHP und SQL endlich fertig und online habe, möchte ich die Site natürlich auch bei Suchmaschinen eintragen. Bisher gelingt es mir aber nicht so recht. Also das Anmelden bei den Suchmaschinen funktioniert natürlich schon, aber über die Statistik des Servers und auch über die von mir in der Datenbank eingebaute Statistik kann ich sehen, dass die Pageviews nicht zunehmen.
    Meine Site ist bei Strato gehostet und da Strato als index Dateien keine php Files akzeptiert, musste ich mich mit einem .htaccess File, das auf die index.php verweist bedienen. Mögen das die robots der Suchmaschinen nicht? Aber eigentlich dürften die davon doch gar nichts mitbekommen?
    Naja hier erst einmal die URL und über Anregungen und Kritik bin ich offen:
    tsreport
     
  2. admartinator

    admartinator MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.09.2003
    Beiträge:
    15.283
    Zustimmungen:
    290
    Interessante Seite! Hab mir gerade die Bildarchvierungs-Tipps durchgelesen, da ich da momentan auch am sondieren bin.
    Zu deinem Problem mit den Suchmaschinen: wie lange ist denn der Eintrag her? Manche Suchmaschinen brauchen Wochen, wenn nicht gar Monate, bis du bei denen gelistet bist. Bei Google hingegen dauert es nur wenige Tage.

    ad
     
  3. Steglich

    Steglich Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    30.05.2003
    Beiträge:
    206
    Zustimmungen:
    0
    Google und Bildarchiv SW

    Der Eintrag bei Google ist sicherlich schon ein bis zwei Wochen her.
    Und der Artikel über Bildarchivsoftware ist leider noch von letztem Jahr. Ich muss daher bald eine Aktualisierung schreiben. Aber so viel schon einmal vorweg: Gewinner dabei wird diesmal GraphikConverter 5.2.1.
     
  4. admartinator

    admartinator MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.09.2003
    Beiträge:
    15.283
    Zustimmungen:
    290
    ...bei mir iView Media Pro 2.51 ;)
    GC ist sooo langsaaam... :(

    ad

    P.S.: Sorry für OT.
     
  5. Steglich

    Steglich Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    30.05.2003
    Beiträge:
    206
    Zustimmungen:
    0
    hab ich auch

    aber leider hat es iView, trotz mehrmaliger Anregung von mir, es noch nicht geschafft, die Funktion einzubauen, dass man Ordner verschieben kann. Sicherlich kann man das im Finder erledigen und dann in iView aktualisieren, aber dann kann es unter gewissen Umständen passieren (je nach Einstellung), dass man in der Datenbank doppelte Bilder (alter Ablageort und neuer) hat.
    GC ist in der neuen 5.2 Version wesentlich schneller geworden, vor allem bei der Diaschau gibt es kein vergleichbar schnelles Programm (bei Bilddateigrößen um 5MB und mehr). Auch hat Herr Lemke die IPTC Stapelverarbeitung über mehrere Ordner hinweg eingeführt. Es gibt nichts mehr zu bemängeln.
    Eigentlich kann er jetzt nur noch an der GUI feilen.
     
  6. admartinator

    admartinator MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.09.2003
    Beiträge:
    15.283
    Zustimmungen:
    290
    Ich hab noch Version 4.2(?). Vielleicht ziehe ich mir mal die Demo und schau mal, was sich da getan hat. Danke für den Tipp.

    ad
     
  7. Difool

    Difool Frontend Admin

    Mitglied seit:
    18.03.2004
    Beiträge:
    8.359
    Medien:
    32
    Zustimmungen:
    1.465
    ...hat er denn auch die angekündigte "Stempel" - Funktion schon drin?
     
  8. cybermarti

    cybermarti MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.10.2003
    Beiträge:
    230
    Zustimmungen:
    0
    ...das kann dauern.

    Meine Seite ist auch bei Strato gehostet, und ich habe damals das Tool von Strato benutzt, um die Seite in allen relevanten Suchmaschinen einzutragen. Das Ergebnis war ernüchternd. Inzwischen, nach mehreren Jahren (!) bin ich mit meiner Seite im Ranking an dritter oder vierter Stelle, wenn ich nach meinem Namen suche. Tipp: Setze einen Link zu Deiner url auf möglichst viele fremde Seiten, bei Freunden, Kunden (?), in Foren etc. – dadurch wird Deine Seite zumindest bei Google als "wichtig" eingestuft. Es wirkt!

    Gruß, Martin
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen