Suchen-Ersetzen "Blamage für MS und Mac"

avalon

Aktives Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
19.12.2003
Beiträge
28.497
Punkte Reaktionen
4.898
Hallo Freunde,

habe soeben folgenden Test gemacht.

Textdatei mit 1444 Seiten nach dem Buchstaben "e" gesucht und durch ein "*" ersetzt.
Es sind genau 351040 Ersetzungen.

Hier die Ergebnisse:

OpenOffice Vers. 2 > PC 2,4 GHz 1 GB RAM > 59 sek. (59 s)
WinWord Vers. 2000 > PC 2,4 GHz 1 GB RAM > 2 min 25 sek (145 s)

WinWord Vers. 2004 > PB G4 1,25 GHz, 768 MB RAM > 7 min 18 sek. (438 s)
WinWord Vers. 2004 > MP G4 2 x 0,45 GHz, 1 GB RAM > 17 min 53 sek. (1073 s)

Also erstens ist das ja schon mal ein wenig schlapp für MS (+246%)
aber viel größer ist die Schlappe für den Mac...:mad:

Da man aber ein PB nicht mit einem 2,4 GHz Desktop PC vergleichen kann, würde mich mal interessieren, wie das auf einem G5 geht.

Sollte wenigstens ein 2,0 GHZ sein oder noch besser ein 2,5 GHz..

Falls einer das mal machen möchte bitte pn, dann schicke ich die Datei per e-mail.

Hintergrund der Aktion ist die geplannte Anschaffung eines G5 2,3 Duo Core...

Ich möchte einfach mal wissen ob der Mac an die Performance von oOO rankommt...
(Auch wenn nicht alles von der Geschwindigkeit abhängt, ist es im Produktionsprozess doch nicht unerheblich. Ich musste auf dem G4 MP mit 2 x 0,450 GHz für einen Vergleich zweier PDF Dateien (120 Seiten) über eine halbe Stunde warten....)

Thanks
 
Zuletzt bearbeitet:

avalon

Aktives Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
19.12.2003
Beiträge
28.497
Punkte Reaktionen
4.898
Hehe, ihr musst wirklich nicht so drängen, einer oder zwei reichen schon..;)
 

Mathew

Mitglied
Dabei seit
25.10.2003
Beiträge
165
Punkte Reaktionen
8
Hi,

könnte höchstens anbieten, dies auf einem PC mit Win XP und OO durchzuführen (Athlon64 3000+. 2GB RAM).
Für'n Mac habe ich kein Office (und auch keinen Power Mac :( )

Gruß,
Mathew
 

avalon

Aktives Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
19.12.2003
Beiträge
28.497
Punkte Reaktionen
4.898
Mathew schrieb:
Hi,

könnte höchstens anbieten, dies auf einem PC mit Win XP und OO durchzuführen (Athlon64 3000+. 2GB RAM).
Für'n Mac habe ich kein Office (und auch keinen Power Mac :( )

Gruß,
Mathew

Danke, das habe ich ja schon gemacht...
 

Jabba

Aktives Mitglied
Dabei seit
21.11.2003
Beiträge
4.499
Punkte Reaktionen
112
Hey Ava,
wie gross ist denn die Datei?
Klar mach ich das....!
Ist ein Dual PM G5 2,7 dem Herren recht?
:p
 

Anri2004

Mitglied
Dabei seit
07.05.2005
Beiträge
385
Punkte Reaktionen
12
Zitat:"Hintergrund der Aktion ist die geplannte Anschaffung eines G5 2,3 Duo Core..."

Um "e`s" zu ersetzen einen G5 Dual Core tzzzzzz.....
 

avalon

Aktives Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
19.12.2003
Beiträge
28.497
Punkte Reaktionen
4.898
Jabba schrieb:
Hey Ava,
wie gross ist denn die Datei?
Klar mach ich das....!
Ist ein Dual PM G5 2,7 dem Herren recht?
:p

Klar jabba, ich schicke sie mal eben vorbei.
Ein 2,7 ist natürlich auch recht :D
 

avalon

Aktives Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
19.12.2003
Beiträge
28.497
Punkte Reaktionen
4.898
Anri2004 schrieb:
Zitat:"Hintergrund der Aktion ist die geplannte Anschaffung eines G5 2,3 Duo Core..."

Um "e`s" zu ersetzen einen G5 Dual Core tzzzzzz.....

Sicher nicht nur dafür... :p
 

_JoAs

Mitglied
Dabei seit
09.06.2005
Beiträge
570
Punkte Reaktionen
21
Hi Zusammen,

habs mal mit meinem iMac G5 20" 2GHz 512MB ausprobiert:

OpenOffice 2.0RC3: 49sek (inklusive Dialogbestätigung "..Rückgängig-Funktion Abschalten")

NeoOffice 1.1: 44sek (inklusive Dialogbestätigung "..Rückgängig-Funktion Abschalten")

Gruss
jo

PS: Interessant wäre es, wie lange Office für Mac bei vergleichbarer HW benötigt, ich glaube, da liegt der Hund begraben..
 

avalon

Aktives Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
19.12.2003
Beiträge
28.497
Punkte Reaktionen
4.898
_JoAs schrieb:
Hi Zusammen,

habs mal mit meinem iMac G5 20" 2GHz 512MB ausprobiert:

OpenOffice 2.0RC3: 49sek (inklusive Dialogbestätigung "..Rückgängig-Funktion Abschalten")

NeoOffice 1.1: 44sek (inklusive Dialogbestätigung "..Rückgängig-Funktion Abschalten")

Gruss
jo

PS: Interessant wäre es, wie lange Office für Mac bei vergleichbarer HW benötigt, ich glaube, da liegt der Hund begraben..

Super, das habe ich insgeheim erwartet..;)

War bei mir übrigens auch incl. Bestätigung..

thanx..
 

rupa108

Mitglied
Dabei seit
03.02.2003
Beiträge
392
Punkte Reaktionen
1
avalon schrieb:
Hallo Freunde,

habe soeben folgenden Test gemacht.

Textdatei mit 1444 Seiten nach dem Buchstaben "e" gesucht und durch ein "*" ersetzt.
Es sind genau 351040 Ersetzungen.

Thanks

Na verlink den Text doch mal! Mit den richtigen Wekzeugen geht das viel schneller.

Mein Test:

imac g4 1Ghz 768MB RAM

time tr "e" "*" <test.txt >result.txt

real 0m0.205s
user 0m0.133s
sys 0m0.039s


Also ca. 0.2 Sekunden für einen Text mit 24311 Zeilen :cool:

Gruß Rupa
 

avalon

Aktives Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
19.12.2003
Beiträge
28.497
Punkte Reaktionen
4.898
rupa108 schrieb:
Na verlink den Text doch mal! Mit den richtigen Wekzeugen geht das viel schneller.

Mein Test:

imac g4 1Ghz 768MB RAM

time tr "e" "*" <test.txt >result.txt

real 0m0.205s
user 0m0.133s
sys 0m0.039s


Also ca. 0.2 Sekunden für einen Text mit 24311 Zeilen :cool:

Gruß Rupa

Hi, so wie ich das lese, ist das über das Terminal gemacht worden, aber erkläre mal bitte etwas genauer, danke.
 

scope

Aktives Mitglied
Dabei seit
24.01.2005
Beiträge
4.123
Punkte Reaktionen
305
Nur mal so als Zwischenstand:

TextEdit: 26,8 Sekunden.

Microsoft Word 2004: Läuft.. (>8 Minuten)
 

avalon

Aktives Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
19.12.2003
Beiträge
28.497
Punkte Reaktionen
4.898
scope schrieb:
Nur mal so als Zwischenstand:

TextEdit: 26,8 Sekunden.

Microsoft Word 2004: Läuft.. (>8 Minuten)

:D :D

Ich halte mich jetzt zurück..;)

Ich fass es nicht, Textedit haut das in ein paar Sekunden weg, habs gerade auf dem PB getestet.

Ich hatte das auch schon in Erwägung gezogen aber geglaubt das würde Textedit nicht öffnen wg. der Größe.

Wordpad (PC) kackt da ja ab..:D
 
Zuletzt bearbeitet:

BalkonSurfer

Aktives Mitglied
Dabei seit
27.07.2003
Beiträge
5.252
Punkte Reaktionen
2
Wo wir grad über Office ablästern :D
Schonmal die Übersetzung reingezogen? "Beenden Word" sag ich nur rotfl
 

avalon

Aktives Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
19.12.2003
Beiträge
28.497
Punkte Reaktionen
4.898
BalkonSurfer schrieb:
Wo wir grad über Office ablästern :D
Schonmal die Übersetzung reingezogen? "Beenden Word" sag ich nur rotfl

Yep, den habe ich auch schon oft bewundert, da ich aber auch mit Übersetzungen zu tun habe, weiß ich das der Fehlerteufel im Detail sitzen kann...

Aber es ist doch traurig, das MS Word 2004 mit dem neusten Patch so eine Vorstellung abgibt...
 

scope

Aktives Mitglied
Dabei seit
24.01.2005
Beiträge
4.123
Punkte Reaktionen
305
So, 15.22 Minuten.. was hast du für ein Powerbook.. oder was ist mit meinem Word los?
 

avalon

Aktives Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
19.12.2003
Beiträge
28.497
Punkte Reaktionen
4.898
scope schrieb:
So, 15.22 Minuten.. was hast du für ein Powerbook.. oder was ist mit meinem Word los?

Also wenn ich das wüßte, mit Word meine ich.. (hast du alle Updates drauf???)

PB ist ein 1,25 GHz SD 15" 768 MB RAM...
 
Oben Unten