• Wenn du alle Inhalte sehen, oder selber eine Frage erstellen möchtest, kannst du dir in wenigen Sekunden ein Konto erstellen. Die Registrierung ist kostenlos, als Mitglied siehst du keine Werbung!

Suche wertigen Monitor für Brillenträger (ohne Farbsaum-Problematik)

McFly1984

unregistriert
Thread Starter
Registriert
15.12.2018
Beiträge
33
lol, sorry Leute, ihr redet um den heißen Brei rum: Ihr habt euch verzettelt und versucht nun euch raus zu reden.
Das was ich gefragt habe darf man fragen, da ist nichts ungewöhnlich dran.

Klar kann man in einen Laden gehen, aber man kann auch mal Online fragen. ist auch nicht ungewöhnliches.

Ich lass den Thread mal ruhen und schaue in ein paar Monaten vorbei. Vlt findet den Thread jemand via google mit Erfahrung zum Thema und einem Kauftippppp.
 

daimon

Mitglied
Registriert
23.06.2010
Beiträge
436
Glas - optisches Medium - Lichtbrechung - Physik Klasse 8
Entweder du
1. vergrößerst deinen Abstand Auge - Bildschirm
2. du investiert in eine gescheite Brille, um den physikalischen Effekt abzumindern
3. du stellst deine Frage noch einmal

Hast du das Anliegen des TS überhaupt gelesen und verstanden? Offenbar nicht! Mit seinem neuen Monitor hat er Probleme, aber mit einem iMac hatte er die nicht, trotz Brille. Also muss dieser Unterschied an den Eigenschaften des Monitors liegen. Und die Frage ist nun: Welche Eigenschaften genau sind das, bzw. von welchen Monitoren sollten Brillenträger die Finger lassen?

Natürlich sind die Farbsäume eine Wirkung der chromatischen Aberration der Brillengläser, aber warum sind sie dann an einem Monitor so stark, dass sie stören, und an einem anderen nicht? Das ist doch eine nachvollziehbare Fragestelliung, und mich – der ich ebenfalls Brillenträger bin – würde die Antwort ebenfalls interessieren.
 

Kaito

Aktives Mitglied
Registriert
31.12.2005
Beiträge
7.035
Wir haben uns verzettelt? Also alle, gleichzeitig, zusammen? Und eine unsichtbare Verbindung zwischen uns lässt uns nun zusammenwachsen in dem Bestreben dir gegenüber das nicht einzugestehen?
Und die professionellen Optiker sind natürlich auch alle nur deswegen unserer Meinung, weil wir sie kurz vorher gekauft haben?

Jo. Und wo kommen immer nur diese vielen Geisterfahrer auf der Autobahn her!?


Bist du zufällig selbst dein eigener Optiker bzw. jemand in der Verwandtschaft und kannst daher einen Fehler bei diesem nicht eingestehen/reklamieren? Anders kann ich mir das nicht mehr erklären...
 

lemonstre

Aktives Mitglied
Registriert
12.03.2003
Beiträge
2.456
Ich glaube den Thread
Natürlich sind die Farbsäume eine Wirkung der chromatischen Aberration der Brillengläser, aber warum sind sie dann an einem Monitor so stark, dass sie stören, und an einem anderen nicht? Das ist doch eine nachvollziehbare Fragestelliung, und mich – der ich ebenfalls Brillenträger bin – würde die Antwort ebenfalls interessieren.

Steht doch alles in diesem Thread. Ich glaube aber die Probleme des Threadstarters sind größer als die Frage nach der richtigen Brille oder dem passenden Monitor.
 

Ezekeel

Aktives Mitglied
Registriert
29.03.2004
Beiträge
7.652
lol, sorry Leute, ihr redet um den heißen Brei rum: Ihr habt euch verzettelt und versucht nun euch raus zu reden.
Das was ich gefragt habe darf man fragen, da ist nichts ungewöhnlich dran.

Natürlich darfst Du fragen. Aber niemand muss Dir nach dem Mund reden bei der Antwort. Ich persönlich finde den Hinweis, dass das Problem bei der Brille liegt nachvollziehbar.
 

WollMac

Aktives Mitglied
Registriert
18.06.2012
Beiträge
11.256
Man kann natürlich hartnäckig leugnen, dass die Gesetze der Physik auch für einen selber gelten, darf sich aber dann nicht wundern...
 

lemonstre

Aktives Mitglied
Registriert
12.03.2003
Beiträge
2.456
Man kann natürlich hartnäckig leugnen, dass die Gesetze der Physik auch für einen selber gelten, darf sich aber dann nicht wundern...

Bin dafür den Thread zu schliessen. Ich glaube wir haben alle am eigentlichen Problem des Threaderstellers vorbeigeredet.

@McFly1984: Und nein, auch das war nicht beleidigend gemeint, wir haben offenbar einfach nur dein eigentliches Thema/Problem nicht verstanden.
 

Maringouin

Aktives Mitglied
Registriert
20.11.2016
Beiträge
1.153
Mit dummen Menschen zu streiten, ist wie mit einer Taube Schach zu spielen.

Egal, wie gut du Schach spielst, die Taube wird alle Figuren umwerfen, auf das Brett kacken und herumstolzieren, als hätte sie gewonnen.
 

McFly1984

unregistriert
Thread Starter
Registriert
15.12.2018
Beiträge
33
Ich hat am Samstag nen 4k Wide Gamut Eizo gefunden und draufgeguckt: Keine Farbsäume egal welche Brille - für
mich ist das Problem gelöst.

Sorry, das Forum ist nicht mein Niveau; wirklich sehr unfreundlich, beleidigend und kaum hilfsbereit.
 

dg2rbf

Aktives Mitglied
Registriert
08.05.2010
Beiträge
8.161
Hi,
an den TE, das war wohl ein Bummerang, wenn man(n) im Eingangs Thread solche Aussagen tätigt und wird dann wiederlegt, braucht man nicht Eingeschnappt sein, sondern vorher mehr Überlegen was man so schreibt, bin hier fast 10 Jahre in diesem Forum, kann deine Aussagen nicht bestätigen, die eigene Uneinsichtigkeit ist bei manchen Usern ein großes Problem.

Gruß Franz
 

McFly1984

unregistriert
Thread Starter
Registriert
15.12.2018
Beiträge
33
Wenn man bösartig beleidigt wird, darf man "eingeschnappt" sein. Keine Aussage von mir rechtfertig "Beleidigung".
--
Davon abgesehen hab ich einfach nur jemand gesucht der Erfahrung mit farbverbindlichen Monitoren hat ohne die
Farbsaum-Problematik.. und evtl nen Kauftipp hat..

Ich kann nur hoffen das die Leute hier nicht mal die Grundfläche von nem Dreieck ausrechnen müssen; da sehe ich
echt schwarz :D
 

dg2rbf

Aktives Mitglied
Registriert
08.05.2010
Beiträge
8.161
Hi,
scheinbar hast du dir im Leben kein dickes Fell zugelegt, hier ist es wie im normalen Leben, und von Mathe war keine Rede, immer diese Abschweiffungen vom Thema !

Franz
 

McFly1984

unregistriert
Thread Starter
Registriert
15.12.2018
Beiträge
33
Ich bin übrigens schon seit 2003 hier; allerdings mit regelmäßig wechselndem Account. Das Niveau hat sich die letzten 5 Jahre EXTREM verschlechtert. ;-) Mit normalem Leben hat
"Internet" soviel zu tun: Null
 

MacEnroe

Aktives Mitglied
Registriert
10.02.2004
Beiträge
21.285
Das Internet ist nur eine Kommunikations-Plattform. Und im Forum wird geschrieben wie
seit Tausenden von Jahren auf Schiefer, Ton oder Papier.

Und an einem „realen“ Tisch mit vielen Personen hättest du die gleichen „dummen“ Antworten
und Vorschläge bekommen.

Aussagen wie „schäbige iMac-Displays“ machen die Sache dann auch nicht besser.
Und „hochwertig" und „farbecht“ hat mit der Auflösung (4K) auch nichts zu tun.
 

McFly1984

unregistriert
Thread Starter
Registriert
15.12.2018
Beiträge
33
Und an einem „realen“ Tisch mit vielen Personen hättest du die gleichen „dummen“ Antworten
und Vorschläge bekommen.

Nie im Leben. Das Forum ist grottenschlecht geworden;
aber egal; mein Problem ist gelöst. Bin jetzt
happy und wünsche noch nen schönen Oster-FEiertag (<--freundlich!)
 

dg2rbf

Aktives Mitglied
Registriert
08.05.2010
Beiträge
8.161
Hi,
kann da MacEnroe, nur zustimmen, du bist halt ein User der manche Aussagen viel zu eng nimmt, ich sehe das viel lockerer, das hat auch mit entsprechender Lebenserfahrung zu tun, tja Irren ist Menschlich.

Franz
 
Oben