suche tool, das dateien nach grösse ordnet.

mr.barcode

Mitglied
Thread Starter
Registriert
18.01.2005
Beiträge
80
hi.


ich suche verzweifelt ein tool, das mir hier mal empfohlen wurde.
das tool sortiert alle dateien der festplatte nach grösse, so das man "platzfresser" leicht finden und löschen kann.
ich komme nicht auf den namen und hab schon eine gute weile gesucht, aber nichts gefunden. weiss jemand was ich meine??

ausserdem muss ich dringend platz auf meiner festplatte schaffen, gibt es ein tool, das alle installierten applicationen aufzeigt und womöglich direkt fragt ob man sie deinstallieren möchte.

ich habe beim "einfachen" löschen immer angst, dass irgendwo "library...blablabla" noch reste des programmes bleiebn und wiederum platz fressen.


danke.
 

Wile E.

Aktives Mitglied
Registriert
09.03.2005
Beiträge
1.905
Deine Programme stehen normalerweise einfach im entsprechenden Ordner, da kannst Du sie einfach loeschen. Nach Dateigroesse muesstest Du doch einfach im Finder sortieren koennen, oder verstehe ich Dein Problem nicht?

Wile
 

mr.barcode

Mitglied
Thread Starter
Registriert
18.01.2005
Beiträge
80
yeah. so hiess es zwar glaub ich nicht, aber es hat die entsprechenden funktionen. danke.



im finder kann ich die dateien ja nur in den einzelnen ordnern sortieren und nicht ordnerübergreifend, oder? das könnte extrem lange dauern, dann alle ordner durchzugehen und die dateien einzelnd zu löschen.
 

herbit

Mitglied
Registriert
19.09.2004
Beiträge
625
Schau dir mal Disk Inventory X an. Ist Freeware benutzt eine innovative Methode, denn Platzverbrauch grafisch zu veranschaulichen. Ich bin davon begeistert.
 

usls1

Aktives Mitglied
Registriert
10.12.2003
Beiträge
2.814
Kommando zurück ;)

Ich seh gerade, dass die Leute nicht soooo begeistert von der neuen Version sind.

Schau dir mal lieber OmniDiskSweeper an.
 

mr.barcode

Mitglied
Thread Starter
Registriert
18.01.2005
Beiträge
80
ach so... ist es nicht so, das programme auch dateien in der library oder woanders ablegen, die dann nicht mitgelöscht werden, wenn ich nur die application an sich in den papierkorb schiebe?
 

TerminalX

Aktives Mitglied
Registriert
12.01.2004
Beiträge
1.789
mr.barcode schrieb:
ach so... ist es nicht so, das programme auch dateien in der library oder woanders ablegen, die dann nicht mitgelöscht werden, wenn ich nur die application an sich in den papierkorb schiebe?
Jup, das stimmt. Oft gibt es für Progamme die ihre Dateien übers ganze System verstreut haben, ein Desinstaller. normale Programme haben meist die Einstellungen in einem extra File gespeichert. Findest du unter Library/Preferences in deinem Home-Ordner. Schau auch immer in den Application Support Ordner in der Library deines Home-Ordners nach.
Als letzten Tipp schlage ich vor einfach mal nach dem Namen des Programms zu suchen, damit findest du meist alle Datei, auch die Einstellung usw.
 
Zuletzt bearbeitet:

mr.barcode

Mitglied
Thread Starter
Registriert
18.01.2005
Beiträge
80
dachte ich mir doch, sag mal ein tool, welche diese arbeit übernimmt kennst du aber nicht, oder??
 

TerminalX

Aktives Mitglied
Registriert
12.01.2004
Beiträge
1.789
mr.barcode schrieb:
dachte ich mir doch, sag mal ein tool, welche diese arbeit übernimmt kennst du aber nicht, oder??
Nein, kenne ich nicht und ich bezweifele auch dass es dafür ein anständiges Tool gibt.
Such doch einfach mal bei versiontracker nach desinstaller oder so.
 
Oben