suche Schachprogramm für MAC (Fritz wenn möglich)

batsan

Mitglied
Thread Starter
Registriert
23.09.2005
Beiträge
150
Hi,
wisst ihr ob es Fritz 7, 8 oder 9 für den Mac gibt??? Von Shredder weiß ich, dass es für den Mac existiert, bei Fritz finde ich keine Infos.

LG
Sebastian
 

mitch

Mitglied
Registriert
06.03.2004
Beiträge
67
Wieso benutzt du nicht einfach das Schach, was beim Mac mit dabei is? ;)
 

batsan

Mitglied
Thread Starter
Registriert
23.09.2005
Beiträge
150
Würdet ihr Schach spielen, wüsstet ihr es, und ich bin Anfänger.
 

Jim Panse

Aktives Mitglied
Registriert
13.10.2004
Beiträge
1.278
Es gibt auch CHESSMASTER 9000 für den Mac (8000 für PC)
Ist ziemlich gut und umfangreich. Auch wenn man schon Schach spielen kann, sind die sehr! umfangreichen Übungen etc. empfehlenswert und kurzweilig...
 

batsan

Mitglied
Thread Starter
Registriert
23.09.2005
Beiträge
150
Und kann man damit auch Online spielen???
 

Shetty

Aktives Mitglied
Registriert
13.06.2004
Beiträge
4.859
Hast du das Mac OS X Chess etwa schon besiegt?
 

batsan

Mitglied
Thread Starter
Registriert
23.09.2005
Beiträge
150
ja, sogar ohne eine Figur zu verlieren :D

...ich habe allerdings gedacht, meins sei verbuggt, weil so dämlich wirklich niemand spielen kann.

p.s: Meine Spielstärke ist ca 1000-1200 elo spiele aber erst seit 2 Wochen.
 
Zuletzt bearbeitet:

minilux

unregistriert
Registriert
19.11.2003
Beiträge
14.239
naja das Mac Chess ist wirklich ziemlich grottig (wobei du ein echtes Talent sein musst nach 2 Wochen Schach 1000-1200 ELO's - und dann auch noch Shredder kennen....)

zur Möglichkeit steht entweder Shredder oder Sigma Chess (gibts auch mit der Hiarcs Engine, damit solltest selbst du ne zeitlang Spass haben)
 

batsan

Mitglied
Thread Starter
Registriert
23.09.2005
Beiträge
150
also ich habe 5 Partien gegen einen 1300er gespielt 3 verloren 1 remis und 1 matt und noch einige gegen einen dessen Spielstärke ich nicht kannte war aber stärke und habe immer verloren
Shredder kenne ich nur zufällig, aber ich denke das taugt etwas oder nicht?
 
Zuletzt bearbeitet:

st34Lth

Aktives Mitglied
Registriert
07.01.2004
Beiträge
1.610
Hi,


also Shredder 8.0 hat einen ELO von 2818 und ist damit besser als Deep Fritz mit 2790. Sollte also nicht "zu leicht" sein ... :)
Schredder HP *klick

mfg, Domi
 

batsan

Mitglied
Thread Starter
Registriert
23.09.2005
Beiträge
150
Und wie sieht es - was für mich Fritz so wahnsinnig interessant macht - mit online Games aus, gegen reale Spieler. Ich werde doch wohl nicht mit meinem PIII 600er Dosenbook Fritz 7 kaufen müssen oder??
 

st34Lth

Aktives Mitglied
Registriert
07.01.2004
Beiträge
1.610
Hi,


kann ich dir leider nicht sagen, aber evtl steht ja was auf deren Homepage (link im Post eins weiter oben von mir) hab mir die seite noch nicht durchgelesen aber ein bisschen eigeninitiative kann ja wohl nicht schaden :rolleyes:


guten Abend noch, Domi
 

batsan

Mitglied
Thread Starter
Registriert
23.09.2005
Beiträge
150
Also, das Online Daddeln hat sich erledigt, habe mir Fritz8 für 10€ bei Amazon bestellt, was das Mac Programm mir jetzt noch bieten sollte sind Trainingsmodi und hohe Intelligenz für langen Spielspaß

EDIT: ...habe bei Shredder nichts gefunden über Online zocken, wenn es ginge wärs noch besser, dann könnte ich in der Schule mitm Mac auch ne Online Partie zocken, während einer Freistunde

Achja habe denen ne Email geschrieben und nachgefragt...
 
Zuletzt bearbeitet:

mrwho

Aktives Mitglied
Registriert
20.07.2003
Beiträge
2.558
Eine gute Frage, ein Freund von mir ist vor kurzem erst auf den Mac umgestiegen, aber ein Schachspiel von der Möglichkeit Fritz haben wir bis jetzt am Mac leider noch nicht gefunden :(

Edit: Halte uns auf dem Laufenden, Batsan :)
 
Zuletzt bearbeitet:

fidemeister

Mitglied
Registriert
21.03.2005
Beiträge
148
Ich benutze Sigma Chess mit Hiarcs engine zum spielen und analysieren. Ich finde es läßt sich gut auf verschiedene Spielstärken und -weisen einstellen. (Unter Normalbedingungen habe ich insb. beim Blitzen kaum eine Chance...) Es unterstützt Eröffnungs- und Endspiel-Datenbanken und ich benutze es auch um Spiel-Datenbanken anzulegen und zu durchsuchen (bzw. meine alten vom PC zu importieren).

Das neue Shredder 9 Mac sieht interessant aus, aber ich kenne es noch nicht. Vielleicht sollte ich es mal gegen Hiarcs antreten lassen? :D

Zum online zocken (ICC - internet chess club; FICS - free internet chess server) benutze ich das Programm JIN (http://www.jinchess.com/). Wenn sich nix geändert hat, dann benötigt man immernoch Fritz, also einen PC, um auf Schach.de zocken zu können. Sollte jemand etwas anderes hören, bitte ich um ein posting. :)
 

batsan

Mitglied
Thread Starter
Registriert
23.09.2005
Beiträge
150
und wie scchauts mit Trainingsmodi aus???

Übrigens: Die von Shredder haben mir ne email geschrieben (am Sonntag), dass online Schachen mit der nächsten Version von Shredder möglich sein wird.
 
Zuletzt bearbeitet:

Meeresgrund

Mitglied
Registriert
03.06.2005
Beiträge
319
Shredder ist einfach als Programm saustark und macht Fritz i.d.R. platt. Das gilt übrigens auch für die meisten Großmeister. Shredder kann von der Spielstärke und vom Spieltyp variiert und auf Dein Niveau eingestellt werden. Trainieren ist also kein Problem. Online Schach spielen geht auch über Yahoo und diverse andere Portale.
 

fidemeister

Mitglied
Registriert
21.03.2005
Beiträge
148
und wie scchauts mit Trainingsmodi aus???
Ich bin mir nicht sicher was Trainingsmodi sein sollen. Spielstärke der engine kann eingestellt werden, irgendein Elo-Calculator ist dabei... Ich würde es mir einfach mal angucken, SigmaChess ist nämlich auch als Freeware schon bärenstark und auch die HiarcsEngine gibt es, wenn ich mich richtig erinnere, als Freeware!

Online Schach spielen geht auch über Yahoo und diverse andere Portale.
Ist das wirklich zu vergleichen mit einem festen account, verschiedene Wertungszahlen für die unterschiedlichen Spielmodi, Turniere, Buddy-Lists (oder wie immer das heißt), etc.?

fm
 
Oben