Suche: Programm zum Fonts angucken

Dieses Thema im Forum "Typographie" wurde erstellt von jebede, 20.06.2006.

  1. jebede

    jebede Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    94
    Zustimmungen:
    2
    Mitglied seit:
    02.04.2004
    Ich suche nach einen Programm, mit dem ich uninstallierte Fonts in größeren Mengen ansehen und listenmäßig ausdrucken kann, ohne sie vorher zu installieren.
    • Fontbook kann keine kompletten Schriftenordner (FFonts komplett z. B.) öffenen, nur einzelnen Fonts.
    • FontVista ist nicht schlecht, druckt aber sehr unzuverlässig,lässt Seiten aus usw.
    • Typeset ging gar nicht.

    Diverse andere Programme ausprobiert, aber nichts befriedigendes dabei. Irgendwie möchte ich aber mein umfangreich Schriftenbibliothek mal ausdrucken (nach und nach).

    Also: Irgendwelche heißen Tipps aus dem Kreis der Typomanen? Ich würde heulen vor Glück.

    ich arbeite mit MacOs 10.3.9
     
  2. 2nd

    2nd MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8.901
    Zustimmungen:
    242
    Mitglied seit:
    25.07.2004
    Hmm, ich benutze den Linotype Font Explorer:

    http://www.linotype.com/fontexplorerX

    Mit dem Drucken weiss ich nicht genau ob er das macht, das Ansehen und sortieren klappt ohne Aktivierung hervorragend.

    2nd
     
  3. jebede

    jebede Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    94
    Zustimmungen:
    2
    Mitglied seit:
    02.04.2004
    Ja Fontexplorer teste ich gerade als Suitcase-Ersatz, gefällt mir ganz gut. Aber zum Listen ausdrucken taugt der auch nicht.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen