Benutzerdefinierte Suche

Suche preiswertes mac-mini Festplattengehäuse

  1. HansA

    HansA Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    18.04.2005
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Suche preiswertes mac-mini Festplattengehäuse!

    Das Gehäuse sollte vom Design her zum mac-mini passen und Platz für eine 3,5'' Festplatte haben.
    Achja preiswert wäre auch super!

    gruß HansA
     
    HansA, 20.12.2005
  2. mrthomasd

    mrthomasdMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    20.02.2004
    Beiträge:
    2.627
    Zustimmungen:
    146
    Gucke mal bei www.dsp-memory.de rein ! Vielleicht findest du da was passendes !


    Gruss
     
    mrthomasd, 20.12.2005
  3. tomtom42

    tomtom42MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    15.04.2005
    Beiträge:
    110
    Zustimmungen:
    4
    tomtom42, 20.12.2005
  4. msslovi0

    msslovi0MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    20.03.2005
    Beiträge:
    2.714
    Zustimmungen:
    115
    Du hast die Wahl:
    Von MicroNet den MiniMate, von MacPower das M9 Mini Pod oder von Lacie das mini.

    Das einzige ohne Platte ist aber das Gehäuse von MacPower, das hat leider den Nachteil, das es farblich nicht 100% zum mini passt (siehe die Bilder in meiner Galerie), weil es eben nicht aus Alu, sondern nur aus alufarbig lackiertem Plastik ist...

    Matt
     
    msslovi0, 20.12.2005
  5. DirtyWorld

    DirtyWorldMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    06.03.2008
    Beiträge:
    314
    Zustimmungen:
    2
    Hi,
    ich stehe auch vor dem Problem das ich ein gehäuse im Macmini style benötige.
    Ich möchte es als NAS verwenden deshalb sollte ein Netzwerkanschluss drinnen sein und ich würde auch gerne eine Sata2 mit 2TB verwenden.
    Vor ein paar jahren hat man ohne Probleme leere gehäuse gefunden aber inzwischen gibts da fst nichts mehr.
    Ich hab mir mal ein Gehäuse von Texhsolo gekauft, halt nur über USB, aber da würd ich dann gerne die Netzwerkfestplatte draufstellen.
    Vielleicht hat ja noch jemand eine Idee wo es sowas gibt?

    Viele Grüße
     
    DirtyWorld, 24.09.2010
  6. trixi1979

    trixi1979MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.05.2005
    Beiträge:
    10.148
    Zustimmungen:
    853
    trixi1979, 24.09.2010
  7. DirtyWorld

    DirtyWorldMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    06.03.2008
    Beiträge:
    314
    Zustimmungen:
    2
    Hi,
    Danke für den Link!
    Warum benötige ich da mehr als eine Ethernetbuchse?
    Ich mein wenn in eines der Gehäuse eine 1,5-2 TB einbauen kann würde das für mich ja reichen. Soll als Multimediafestplatte an meiner Fritzbox bzw. eventuell an einem Apple TV in Zukunft verwendung finden.

    Viele Grüße
     
    DirtyWorld, 24.09.2010
  8. trixi1979

    trixi1979MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.05.2005
    Beiträge:
    10.148
    Zustimmungen:
    853
    Bei einem NAS geht man eigentlich von einem Eigenständigen System aus, das über Ethernet die auf den Platten liegenden Daten schicken kann.

    Deinem Beitrag nach habe ich aber entnommen, dass du ja nur eine externe Festplatte im MacMini Design brauchst, entweder USB oder Firewire Anschluss.

    Wenns Ethernet haben soll, ist es ein NAS, also Standalone und muss dann aber dementsprechend einen eigenen Minirechner an Bord haben.
    Meistens Atom oder ARM CPUs, drum sind richtige NAS auch deutlich teurer als eine externe Festplatte
     
    trixi1979, 24.09.2010
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Suche preiswertes mac
  1. Rocco69
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    165
    Impcaligula
    11.05.2017
  2. Niggelmac
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    267
    MineCooky
    20.02.2017
  3. bluesharp
    Antworten:
    9
    Aufrufe:
    287
  4. manile
    Antworten:
    31
    Aufrufe:
    1.077
  5. F-Cat
    Antworten:
    21
    Aufrufe:
    1.721
    nielzholgersson
    20.11.2007