Suche MS Outlook Mac funktioniert nur eingeschränkt

csb

Aktives Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
06.04.2004
Beiträge
3.031
Liebe Freunde,
ich nutze auf zwei iMacs das Office-2019-Paket von MS. Alles auf dem neusten Stand. beide Rechner sind per Exchange mit dem Firmenserver verbunden.
Auf meinem Rechner zu Hause, jetzt unter Big Sur, funktioniert alles problemlos.Im Büro, immer noch unter Catalina, werden im Outlook oft Kontakte und Mail nicht gefunden.
Das war aber nicht immer so und nervt gewaltig.
Gehe ich über RemoteDesktopControl direkt auf den Firmenserver und suche dort im Outlook, finde ich alles und das klappt dann auch auf dem Büro-Mac, aber nur temporär.
Hat jemand eine Idee?
Bin für jeden Tipp dankbar.
Gruß Sebastian
 

fa66

Aktives Mitglied
Mitglied seit
16.04.2009
Beiträge
14.301
Da Outlook:mac das Suchen und Finden an Spotlight abgeben hat (wie unter Windows an Windows-Search) ist immer die erste Maßnahme, Spotlight neu indizieren zu lassen – was eine gewisse Zeit dauern kann.

Wie gut jetzt via Spotlight auch Serverinhalte (und nicht nur lokale) gefunden werden, weiß ich nicht zu beurteilen.
 

csb

Aktives Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
06.04.2004
Beiträge
3.031
...ist immer die erste Maßnahme, Spotlight neu indizieren zu lassen – ...
Das habe ich alles schon getan.
 
Oben