1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Suche Mac OS X 10.3.7 Treiber für ELSA Microlink 56k USB

Dieses Thema im Forum "Utilities und Treiber" wurde erstellt von der.gary, 28.01.2005.

  1. der.gary

    der.gary Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    28.01.2005
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ja wie schon oben erwähnt suche ich einen Treiber das ELSA Modem "Microlink 56k USB" das dann unter Mac OS X 10.3.7 funktioniert. Und wie man dann das ganze installiert.

    Danke im vorraus.
     
  2. ThaHammer

    ThaHammer MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    01.06.2004
    Beiträge:
    3.277
    Zustimmungen:
    13
    Hast Du noch MAC OS 9 am laufen? Die Treiber von OS 9 kann man unter X auch verwenden. So betreibe ich mein Elsa Microlink Seriell Modem am G4 weiter!
     
  3. ebbie

    ebbie MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.11.2004
    Beiträge:
    190
    Zustimmungen:
    0
    sonst mal auf die herstellerseite gehen die haben meistens alle treiber zum download vorhanden
     
  4. hertzchen

    hertzchen MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    20.09.2004
    Beiträge:
    1.994
    Zustimmungen:
    21
    habe gerade in der macwelt - oder wars die maclife - leserfrage dazu gelesen - gibt laut denen keinen treiber für os x :)
     
  5. der.gary

    der.gary Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    28.01.2005
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    Modemscript von OS 9 hab ich

    Ja das Modemscript von OS 9 hab ich gleich in den Modemscript ordner unter Mac OS X gelegt. Aber was nun? Wie mache ich dem Rechner klar das er das USB Modem ansteuern soll?
     
  6. der.gary

    der.gary Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    28.01.2005
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    Hab hier eine Alternative

    Es gibt von devolo das Modem "Microlink 56k Fun LAN" welches über den Ethernet-Anschluß eine Verbindung zur normalen Telefondose vermittelt. So das man dann per Call-by-Call sich ins Internet einwähle kann.
     
  7. der.gary

    der.gary Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    28.01.2005
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    Also ich hab es jetzt hinbekommen. Man muss sich nur die Modem-Scripts von dem Mac OS 9 besorgen (befinden sich auf einigen Uniservern im Netz). Dann Modem anstöpseln und Mac OS X findet es von allein. Konfigurieren wie unter "internes Modem" und dann das Modem-Script auswählen welches ihr vorher in den "Modem Scripts"-Ordner im System "Library"-Ordner gelegt habt auswählen. Und geht es.

    Also kein Treiber sondern nur die Modem-Scripts richtig ablegen!
     
  8. nine_inch_nail

    nine_inch_nail MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    04.02.2006
    Beiträge:
    99
    Zustimmungen:
    7
    Hi leute,

    ich plane meinen baldigen apple switch mit einem macbook pro.
    da ich mir gerne die 50€ für das externe usb modem sparen würde und ich hier noch ein altes microlink usb rumliegen hab, würd ich gerne das verwenden.

    mein problem is, dass ich nirgends das modemscript finden kann. also solange ich nicht vielleicht noch das script aus meiner alten suse installation verwenden kann, würd ich gerne jemanden bitten mir einen link, oder besser noch das script selbst zukommen zu lassen (solange es da keine urheberrechtlichen bedenken gibt... sollte doch aber eignetlich nicht, wenn sichs auf uni servern finden lässt) ... google hat mich auf meiner suche leider im stich gelassen.

    danke schonmal im vorraus

    gruß, der nail