Suche Lied...

M

MAR-MAC

Morgen, mir ist grad der Name eines ganz Bekannten Liedes entfallen. Also der Refrair fängt so an: Tell me why?....
Hoffe ihr könnt mir helfen :)
 

4um

Mitglied
Mitglied seit
10.01.2007
Beiträge
366
Seehr preziese Angabe:D
Schon mal im iTunes-Store die Suche benutzt?

Suchergebnis im dt. Store: 149Songs
Da wird es doch bestimmt bei sein.

Gruß

PS. Du kannst in die Songs immer 10Sek. reinhören
 
M

MAR-MAC

4um schrieb:
Seehr preziese Angabe:D
Schon mal im iTunes-Store die Suche benutzt?

Suchergebnis im dt. Store: 149Songs
Da wird es doch bestimmt bei sein.

Gruß

PS. Du kannst in die Songs immer 10Sek. reinhören
30 Sec. Es ist nur sehr sehr Bekannt und ich dahcte vielleicht fällt es jemanden ein. Ich werd heutnachmittag mal gucken
 
M

MAR-MAC

Ha, grad errinnert sollte im FIlm "Grease" zu hören gewesen sein. :)
 
N

Napoleon

Guten Morgen,

eventuell mögen Sie einfach keine Montage, wie die Boomtown Ratten in den sogenannten 'Achtzigern'. Wäre also mein Tipp. Sinnvoller für solch eine Suchanfrage wäre natürlich eine bessere Beschreibung des Liedes, sprich Genre, Band oder Solist und einiges mehr. Sonst erscheint demnächst noch ein User und macht die Angabe:

"Hab'n Lied gehört, helft mir mal, irgendwas mit 'Liebe', oder so."

Also, wie so oft, einfach mehr Mühe geben. Und Nachdenken beim Schreiben.

Ihr Napoleon.
 
G

Ganymed01

Also wenns aus Grease ist, dann kann ich nur "Tell me more" aus dem Text...

Und das passt auf den Titel "Summer Nights" :)
 

tasha

Aktives Mitglied
Mitglied seit
06.08.2002
Beiträge
3.740
Hallo,

Spontan fällt mir zu dem Titel das erste Lied von Neil Youngs „After the Gold Rush“ ein, das heißt nämlich so. War aber nicht in Grease.

Aus Grease fällt mir spontan „Summer Nights“ ein, allerdings heißt die Textzeile da „tell me more“ nicht „tell me why“. Allerdings kenne ich den Mist nur von Karaokeveranstaltungen.

Schau mal hier: http://www.allmusic.com/cg/amg.dll?p=amg&token=&sql=10:9l508qmbbtn4

Grüße,

tasha
 
N

Napoleon

MAR-MAC schrieb:
(...) sollte im FIlm "Grease" (...)
Huch! Diesen Hinweis habe ich völlig überlesen. Insofern ist meine Empfehlung natürlich Humbug! Und meine harschen Worte seien abgemildert. Ein wenig jedenfalls.

Liebe Grüße von Napoleon.
 
A

abgemeldeter Benutzer

Napoleon als John Travolta … allein die Vorstellung … :D
 

he29

Aktives Mitglied
Mitglied seit
04.02.2005
Beiträge
1.554
Die wohl bekanntesten:

Why! - Bronski Beat

Tell me why - Prezioso feat. Marvin
 
N

Napoleon

bömpfmactobi schrieb:
Napoleon als John Travolta … allein die Vorstellung (...)
Werter, leider unbekannter, User bömpfmactobi!

Sie spielen eventuell auf mein Alter an, doch sehen Sie bitte, ich habe im Laufe meines Lebens eine Reihe von Moden kommen und gehen sehen und anschliessend wieder kommen und wieder gehen. Da auch ich in jungen Jahren gerne mal auf den Putz gehauen habe, beide Tanzbeine schwang wie die wildesten Derwische der heißesten Sufitruppe der ganzen Türkei, kommt Ihre kleine morgendliche Fantasie doch nahe an eine Realität heran, die ich vor ein oder zwei oder drei Jahrzehnten tatsächlich lebte.

Auch, und somit stellt sich der Bezug zu Herrn Travolta her, mein Kleidungsstil war den Vorgaben der Zeitläufte angepasst. Es hingen in meinem Kleiderschrank durchaus farbenfrohe, kragenweite, lässige Jackets, enge Hosen. Und die Gestaltung des gewellten Brusthaares nahm vor dem Aufbruch in die Disco viel Zeit in Anspruch. Wobei, und damit ein Unterschied zu dem Schauspieler, sich meine Aktivitäten leider nicht in Brooklyn sondern in heimischen Gefilden, damals nahe des Spessarts, abspielten.

Sie sehen: Es gab' auch in meinem Leben viel Fröhlichkeit. Bis heute. Wobei enge Hosen und lange Haare mich seit geraumer Zeit nicht mehr begleiten.

Ihnen, werter bömpmactobi, liebe Grüße von Napoleon.
 

tasha

Aktives Mitglied
Mitglied seit
06.08.2002
Beiträge
3.740
Karijini schrieb:
Mir fällt dazu ein Titel der Eurythmics ein. :)
Welcher? Ich kenne nur „Why“, was Frau Lennox allerdings solo rausgebracht hat (auf dem Album „Diva“)

Interessierte Grüße,

tasha
 

mactomtom

Mitglied
Mitglied seit
23.04.2003
Beiträge
608
Bei Grease gabs (glaube ich) nur "Tell me more" im Song "Summer Nights".
 
K

Karijini

tasha schrieb:
Welcher? Ich kenne nur „Why“, was Frau Lennox allerdings solo rausgebracht hat (auf dem Album „Diva“)

Interessierte Grüße,

tasha
Ich habe mich wohl geirrt, tasha.
Lediglich "Don't Ask Me Why" ist bei Wikipedia zu finden, doch schwirrt mir ein anderer Titel mit Frau Lennox' Stimme und eben jener Textpassage im Kopf herum... :noplan:

"Why" aus ihren Solozeiten ist mir natürlich auch bekannt. Ein schöner Titel mit einem besonderen Video dazu. :)
 

tasha

Aktives Mitglied
Mitglied seit
06.08.2002
Beiträge
3.740
Karijini schrieb:
Ich habe mich wohl geirrt, tasha.
Lediglich "Don't Ask Me Why" ist bei Wikipedia zu finden, doch schwirrt mir ein anderer Titel mit Frau Lennox' Stimme und eben jener Textpassage im Kopf herum... :noplan:
Hm. Wenn es Dir einfällt, welcher Titel es ist, dann sag bescheid, sonst schwirrt mir das wochenlang im Kopf rum.

Grüße,

tasha
 
M

MAR-MAC

hmmm.. ich werde mal schauen wo ich die Lieder die nicht im musikstre zu finden sind probe hören kann.
Grease war dann wohl doch flasch hatte nur gerade die Eigebung gehabt das da doch soetwas kam.

Also ich suche eine Lied:
Ruhig, Männerstimme, etwas älter (glaube ich). Sollte ungefär so anfangen: Nobody's gona go to school today... Refrait: Tell me why... (mehrere Männerstimmen).
An mehr kann ich mich leider auch nicht errinern. Habs vorgestern in einem Subway beim Herausgehen gehört.
 

Ren van Hoek

Aktives Mitglied
Mitglied seit
18.08.2004
Beiträge
5.858
hahahahahahahaha!!!!! :D

Napoleon hatte Recht, er meint die Boomtown Rats :D :D :D :rotfl:
 
Oben