Suche Laserdrucker S/W für OS X 10.3.3 bis 200€

  1. Stephan R

    Stephan R Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    21.05.2002
    Beiträge:
    423
    Zustimmungen:
    3
    Suche Laserdrucker S/W für OS X 10.3.3 bis 300€ (Update)

    Hallo Leute,

    nachdem ich eine Patrone nach der anderen in meinen Tintendrucker stecke
    denk ich jetzt ernsthaft über die Anschaffung eines S/W Laserdruckers nach.

    S/W reicht (meistens nur Text / 600 x 600 dpi, darf aber auch 1200 x 600 haben)
    ca. 300 Euronen darf er kosten (neu)
    muss super mit 10.3.3 zusammenarbeiten (USB)

    ich brauch den nur für 'n bisschen Office, brauch also keine aufwendigen Postscripts...

    Rein gefühlsmäßig möchte ich bei HP/Brother/Epson/Canon/Samsung bleiben.

    Wer hat denn hier einen guten Tip für mich?! Ich wär euch echt dankbar...
     
    Stephan R, 03.04.2004
  2. flobli

    flobliMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.10.2003
    Beiträge:
    714
    Zustimmungen:
    0
    Ich hab einen HP LaserJet 6MP. Der ist gebraucht bei eBay verhältnismäßig günstig zu erstehen. Ich hab ihn unter OS Classic, Jaguar und Panther benutzt. Auch mit USB...


    Grüße
    Flo
     
    flobli, 03.04.2004
  3. Stephan R

    Stephan R Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    21.05.2002
    Beiträge:
    423
    Zustimmungen:
    3
    Hat jemand Erfahrung mit folgenden Druckern (die kommen in die Endausscheidung):

    Brother HL-1430 (199€)
    Brother HL-5130 (249€)

    Vielleicht könnt ihr mir eure Top-/Flop-Liste zu den Modellen schreiben...
     
    Stephan R, 14.05.2004
  4. kbwmac

    kbwmacMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    20.12.2003
    Beiträge:
    187
    Zustimmungen:
    2
    hi
    Ich benutze den brother hl-5130 allerdings nur unter windows. ich finde ihn sehr gut! er druckt wunderbar.
     
    kbwmac, 14.05.2004
  5. macprediger

    macpredigerMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.07.2003
    Beiträge:
    277
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!
    Ich kann Dir meinen Samsung ML-1440 abgeben!
    Hat mir unter OS 10.3 Super dienste geleistet und musste nun einem Farblaser
    weichen!

    er hat erst 1700 Seiten gedruckt und ist praktisch optisch wie technisch NEU (-wertig)
    für 150,- ist er Dein!
    Technische Daten findest Du hier:
    http://oa.samsung.de/article.asp?artid={114CED1C-4D2A-43B5-8D34-EE4C41678A8C}
     
    macprediger, 14.05.2004
  6. Stephan R

    Stephan R Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    21.05.2002
    Beiträge:
    423
    Zustimmungen:
    3
    Hab mich jetzt schon irgendwie auf den Brother HL-1430 festgelegt...

    ...allerdings steht auf den Homepage nichts von 10.3.

    Weiß jemand, ob der Drucker auch unter "Panther" druckt??
     
    Stephan R, 20.05.2004
  7. Lynhirr

    Lynhirr

    Vorsicht!

     

    Ich kann nur empfehlen, sich gründlich wegen der Treiber zu informieren, und nur eine Firma wählen, die auch Mac OS X weiter unterstützt. Sonst stehst du nach 2 Jahren da und dein Druckerhersteller supportet das 10.5 nicht mehr.

    Auf diese Art wurde kürzlich ein guter Oki-Drucker wertlos :(

    Aus diesem Grunde habe ich mich für den HP 1300 entschieden und lieber ein paar Euronen draufgelegt!


    wavey

    Lynhirr
     
    Lynhirr, 20.05.2004
  8. goetznet

    goetznetMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    06.06.2003
    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    0
    Bei mir verrichtet ein Samsung ML-1410 (129,- EUR bei Amazon) treu seine Dienste. Auch der Toner ist nicht verhältnismässig Teuer. Der Kostet so um die 60 - 75 EUR je nach dem wo man ihn kauft. :)

    Der läuft bei mir unter 10.3.3 absolut super. Du musst nur beachten, dass der Treiber für 10.3 nicht auf der CD drauf ist, sondern nur auf der Samsung Homepage(Englisch) runter geladen werden kann.

    Egal wie Du dich letztendlich auch entscheidest, dass Argument von Lynhirr – zwecks Treiber Verfügbarkeit – sollte jedoch berücksichtigt werden.

    Wenn man sieht, dass Samsung auch Treiber für ältere MAC OS anbietet, so kann man eigentlich davon ausgehen, dass Samsung auch für die noch erscheinenden OS X Versionen Treiber entwickelt. Aber mit absoluter Sicherheit lässt sich das wohl bei keinem Hersteller vorhersagen.
     
    goetznet, 20.05.2004
  9. goetznet

    goetznetMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    06.06.2003
    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    0
     


    Sollte eigentlich der Fall sein, denn es gibt einen Treiber dafür. guckst du hier
     
    goetznet, 20.05.2004
  10. Scuidgy

    ScuidgyMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    18.12.2002
    Beiträge:
    884
    Zustimmungen:
    8
    Mit Brother habe ich nur Top-Erfahrungen gemacht. Ich benutze u.a. auch einen HL-1250 unter Panther.3-Version
    Spitzen-Teil, aber bin jetzt auf der Suche nach einem Gerät mit Ethernet (evt. gebrauchter HL-1270 oder gleich ein Farblaser).
     
    Scuidgy, 24.05.2004
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Suche Laserdrucker bis
  1. tombik
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    216
  2. Schnapfel
    Antworten:
    20
    Aufrufe:
    846
    Schnapfel
    08.04.2009
  3. whustedt
    Antworten:
    12
    Aufrufe:
    1.285
  4. dlG
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    625
  5. Anima
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    492