Suche Freemail-Anbieter mit IMAP...

drevil96

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
15.10.2006
Beiträge
474
Wie in der Überschrift schon steht suche ich einen kostenlosen E-Mail-Dienst, bei dem ich meine Nachrichten mit IMAP verwalten kann.
Dann würd ich noch gerne wissen, ob ich mit IMAP lieber bei Microsoft Outlook bleiben oder auf Mozilla Thunderbird umsteigen soll.

Es gibt doch bestimmt ein paar User, die mir helfen können...

MfG
 

carimatia

Mitglied
Mitglied seit
21.01.2007
Beiträge
743
Unter Windows besser Mozilla Thunderbird. Und GMail ist okay, solange man das Webinterface nicht oft nutzen will.

Liebe Grüsse
 

drevil96

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
15.10.2006
Beiträge
474
Über den Browser würde ich das eigentlich nie nutzen, nur über externe Programme bzw. iPhone...
 

carimatia

Mitglied
Mitglied seit
21.01.2007
Beiträge
743
Ja, dann ist GMail am besten. Mail oder Thunderbird unter OS X, Thunderbird unter Win und Mail am iPhone. Selbstverständlich würde es auch mit Outlook gehen, jedoch ist das Programm einfach nicht schön.

Liebe Grüsse
 

Anthrazit

Aktives Mitglied
Mitglied seit
30.11.2003
Beiträge
1.358
Und die mangelnde Zuverlässigkeit der kostenlos nutzbaren GMX-Server lässt nicht gerade auf die Qualität der kommerziellen Angebote hoffen :rolleyes:
 

howx

unregistriert
Mitglied seit
03.03.2006
Beiträge
590
Bei GMX kostet es doch was...
ich mein www.gmx.com. Aus Deutschland kann man sich eigentlich nicht anmelden. Aber über einen Proxy geht's trotzdem. Danach kann man sich normal einloggen, es ist halt alles auf Englisch. Features: 5GB, IMAP, gmx.com Adresse usw. gratis!
 

carimatia

Mitglied
Mitglied seit
21.01.2007
Beiträge
743
Wieso so kompliziert, wenns auch soviel einfacher geht. Aussserdem ist das GMX Webinterface noch beschissener.
 

howx

unregistriert
Mitglied seit
03.03.2006
Beiträge
590
Wieso so kompliziert, wenns auch soviel einfacher geht. Aussserdem ist das GMX Webinterface noch beschissener.
wenigstens werden bei GMX nicht die Mails für Werbezwecke analysiert...
 

carimatia

Mitglied
Mitglied seit
21.01.2007
Beiträge
743
Wenigstens bekommt man bei Gmail keine "Shoppingtips"-Werbung.
 

carimatia

Mitglied
Mitglied seit
21.01.2007
Beiträge
743
Okay. Ist schön.
Google analysiert die Mails nicht.
Und dein Anmeldeprozess ist kompliziert.
 

scubafat

Aktives Mitglied
Mitglied seit
14.10.2005
Beiträge
3.644
Und GMail ist okay, solange man das Webinterface nicht oft nutzen will.
Was ist daran auszusetzen? :confused::eek:

Immer noch besser als die Werbeportale von GMX & co.
 

scubafat

Aktives Mitglied
Mitglied seit
14.10.2005
Beiträge
3.644
Und dein Anmeldeprozess ist kompliziert.
Das verstehe ich nun auch wieder nicht. Hat sogar mein Vater mit 76 Lenzen geschafft.
 

howx

unregistriert
Mitglied seit
03.03.2006
Beiträge
590
Okay. Ist schön.
Google analysiert die Mails nicht.
Und dein Anmeldeprozess ist kompliziert.
Sicherlich analysiert Google die Mails, dem stimmst du doch bei der Anmeldung zu.

Ich wollte keinen Streit vom Zaun brechen, ich hab nur eine Alternative vorgeschlagen: wenn du oder andere mit Gmail zufrieden bist/sind, ist das schön.
 
Oben