1. Wenn du alle Inhalte sehen, oder selber eine Frage erstellen möchtest, kannst du dir in wenigen Sekunden ein Konto erstellen. Die Registrierung ist kostenlos, als Mitglied siehst du keine Werbung!

Suche einfaches und günstiges Handy für Rentnerehepaar

Diskutiere das Thema Suche einfaches und günstiges Handy für Rentnerehepaar im Forum Mobiltelefone, Navigation, eBook Reader, Tablets.

  1. krissi123

    krissi123 Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    167
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    28.07.2006
    Hallo Ihr!

    Meine Großtante und -onkel laufen seit jahren noch mit nem Alcatel One Touch easy durch die gegend. Die brauchen das Handy wirklich nur zum Telefonieren oder ab und zu ausm Urlaub mal ne SMS schicken. Mit mehr können und wollen die gar nicht umgehen können.
    Da leider bei dem Alcatel der Akku langsam den Geist auf gibt, wollt ich mich mal auf die Suche nach nem neuen handy begeben.

    hat jemand nen vorschlag für ein einfaches und nicht zu teures handy mit nur wenigen Funktionen?

    mfg

    krissi
     
  2. dimo1

    dimo1 Mitglied

    Beiträge:
    121
    Zustimmungen:
    34
    Mitglied seit:
    31.03.2007
    Hallo,

    ich schließe mich der Suche an. Meine Schwester (die ist nicht in Rente, kann aber mit Handys nicht umgehen) braucht auch ein Neues. Sie hatte bisher mein altes 6310i. Das war gut, gibt aber den Geist auf.
    Muss nichts können, billig sein und nicht zu klein.

    Danke für Tipps.

    Gruß

    Robert
     
  3. mymacs

    mymacs Mitglied

    Beiträge:
    1.297
    Zustimmungen:
    2
    Mitglied seit:
    18.05.2004
  4. Bozol

    Bozol Mitglied

    Beiträge:
    2.210
    Zustimmungen:
    311
    Mitglied seit:
    16.07.2003
    Wäre es ggf. nicht einfacher einen neuen Akku zu kaufen? Zumal sie an das Handy gewöhnt sind und nicht umlernen müssten. Klick
     
  5. Kolophonius

    Kolophonius Mitglied

    Beiträge:
    317
    Zustimmungen:
    7
    Mitglied seit:
    28.03.2006
    Habe meinem Schwiegervater (74 Jahre alt), nachdem sein altes Bosch-Handy defekt war, dieses hier besorgt:
    [​IMG]

    Er ist damit super zufrieden. Habe noch bei mir in Schublade zwei weitere ME45er liegen, falls das aktuelle seinen Geist aufgibt.

    Greetz
    Kolo
     
  6. Turm

    Turm Mitglied

    Beiträge:
    471
    Zustimmungen:
    5
    Mitglied seit:
    17.01.2005
    Handy umlernen mit Senioren ist voll grausam. Wir denken ernsthaft über ein iPhone für unseren Senior (80) nach, da das allem Anschein nach einfach zu bedienen sein soll. Problem ist: Telefonieren und SMS schreiben will er, das Gerät soll möglichst immer aktuell sein, und so funktionieren, dass er es auch versteht. Das Nokia, welches er im Moment benutzt ist von der Bedienung her zwar recht einfach gestrickt, aber trotzdem verdammt umfangreich. Ein wirklich einfaches solides Gerät gibt es meiner Meinung nach nicht am Markt und die vermeintlichen Seniorenhandys kommen mir immer eher wie veraltete Technik im zu großen Gehäuse mit Notruftaste vor.
     
  7. leptoptilus

    leptoptilus Mitglied

    Beiträge:
    931
    Zustimmungen:
    30
    Mitglied seit:
    02.02.2004
    Hallo
    das Motorola F3
    Kann nur Telefonieren , Telefonbuch und SMS
    Großes 2 Zeiliges Display
    lange Akkulaufzeit
    verkaufe ein neuwertiges für 30 Euro
    gruss
     
  8. Artaxx

    Artaxx Mitglied

    Beiträge:
    6.316
    Zustimmungen:
    181
    Mitglied seit:
    25.03.2004
    Ich hab das Motofone F3 als Notfallhandy für 15€ inkl. Versand und 5€ Guthaben gekauft.

    Das ME45 ist aber auch gut.
     
  9. mywaypatrick

    mywaypatrick Mitglied

    Beiträge:
    197
    Zustimmungen:
    3
    Mitglied seit:
    23.09.2006
    Nokia 3510(i)
    Nokia 6610(i)
    Nokia 3310/3330

    bg
     
  10. tauchtier

    tauchtier Mitglied

    Beiträge:
    143
    Zustimmungen:
    12
    Mitglied seit:
    22.12.2004
    Warum kein neues "altes" 6310i? Wenn Sie sowieso nicht mit Handys umgehen kann, hat sie wenigstens ein vertrautes Handling. Warum anfangen mit experimentieren? Das ist doch völlig überflüssig.

    Gruß Karl-Heinz
     
  11. tauchtier

    tauchtier Mitglied

    Beiträge:
    143
    Zustimmungen:
    12
    Mitglied seit:
    22.12.2004
    Ich halte den Vorschlag einen neuen Akku zu kaufen durchaus für gut. Nur für den Fall, dass sie wirklich ein anderes Handy wollen würde ich auch ein anderes kaufen. Das bereits genannte ME45 ist eine gute Wahl für gelegentlichen Einsatz und Urlaub. Hatte ich auch viele Jahre immer mit im Urlaub. Preiswert, robust, Wecker dran, Akku hält lange. Einfach zu bedienen. Wenn es mit Bluetooth sein soll wegen iSync dann würde ich ein Nokia 6021 nehmen. Ansonsten tut es jedes ältere Modell ohne Schnickschnack. Wichtig ist doch, dass sie damit zurechtkommen.

    Allerdings wage ich jetzt ein Mal die Prognose, dass sie sich eigentlich nicht wirklich umstellen wollen.




    Gruß Karl-Heinz
     
  12. Gray

    Gray Mitglied

    Beiträge:
    2.385
    Zustimmungen:
    5
    Mitglied seit:
    09.06.2005
    nokia 3310!!
     
  13. joachim14

    joachim14 Mitglied

    Beiträge:
    7.295
    Zustimmungen:
    434
    Mitglied seit:
    08.02.2005
    Vorhin gab es beim T-Punkt ein Motorola Motofone F3 für 14,95 Euro mit 1 x 5 Euro und 1 x 10 Euro = 15 Euro Startguthaben. Allerdings mit 2 SIM Karten mit je unterschiedlicher Telefonnummer.
    Offenbar ein massiver Abstoß von Restposten.
     
  14. pommesgt

    pommesgt Mitglied

    Beiträge:
    298
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    12.09.2003
    nokia bitet doch recht viele handy an in der unteren klasse und die könne auch "nur" telefonieren und smsen.....


    wenn es eins sein soll mit garantie.......
     
  15. Muffti

    Muffti Mitglied

    Beiträge:
    270
    Zustimmungen:
    4
    Mitglied seit:
    19.07.2004
    Also mein Opa hat im Moment ein Nokia 1110 im Einsatz, Problem dabei sind die Tasten, die sind etwas zu klein und das Problem, dass er das mit der Tastensperre nicht hinbekommen.

    Deswegen bekommt er demnächst von Samsung das einfachste Klapphandy (C260 heißt das glaub ich), das kann fast nix, eben nur das nötigste hat große Tasten und man kann die nicht versehentlich drücken. In meinen Augen die perfekte Wahl. Einzige wirkliche Alternative ist in meinen Augen nur das 6310i imho ohnehin das beste Handy, dass es bisher zu kaufen gab- das steht aber auf einem ganz anderen Blatt.
     
Die Seite wird geladen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite weitersurfst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...