Suche einen satten Soft-Synth-Bass in Logic

Dieses Thema im Forum "Digital Audio" wurde erstellt von cym, 08.04.2006.

  1. cym

    cym Thread Starter MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    03.05.2004
    Beiträge:
    1.349
    Zustimmungen:
    9
    Hallo,

    die Frage steht schon im Threadtitel: Ich suche einen satten Soft-Synth-Bass in Logic Pro 7. Hat mir jemand einen Tipp wo ich in den Standartsoftsynths in Logic einen solchen satten Bass finden kann? Er beginnt im Demosong nach etwa 1/5. Nach langem Suchen bin ich nur auf ähnlich tönende Bässe gestossen, aber nie auf solch einen, der so satt tönt.

    Gruss,
    cym
     
  2. rbroy

    rbroy MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    08.10.2004
    Beiträge:
    2.412
    Zustimmungen:
    262
    Versuch mal den ES M in Verbindung mit dem GuitarAmp. Das geht schon ganz gut ab..
     
  3. oneOeight

    oneOeight MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    23.11.2004
    Beiträge:
    47.182
    Zustimmungen:
    3.685
    wenn der in einem demo von spectrasonics drin ist, ist das wohl einer aus deren produkten ;)

    probier halt mal die ganzen presets durch bei den logic standard plugs...
    wenn du da nicht fündig wirst, dann halt selber einen machen ;)
    oder hör die mal die arturia sachen an, deren plugs der alten klassiker haben durchaus einen fetten bass sound...
    hab mir den prophet5/VS von denen auf der messe mal angehört, der war schon fett. (so weit man das bei der geräusch-kulisse beurteilen kann)
     
  4. cym

    cym Thread Starter MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    03.05.2004
    Beiträge:
    1.349
    Zustimmungen:
    9
    Danke für Eure Antworten! Werde mal gezielt suchen. :)
    Schönes Wochenende noch.
     
  5. MoSou

    MoSou MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    02.01.2006
    Beiträge:
    2.248
    Zustimmungen:
    51
    hallo cym,

    für Bässe benutze ich gerne den ES-1 in Logic. Der ist einfach zu bedienen & knallt immer
    ganz gut. Dahinter noch div. Dynamics & dann drückt er richtig klasse.

    Auch der EFM macht ne gute Figur & der ES-2 ist eigentlich auch sehr sehr gut.
    3-OSC-Bass gewünscht? Bitteschön ;)
     
  6. Keysome

    Keysome MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    05.12.2005
    Beiträge:
    431
    Zustimmungen:
    1
    Kann mich MorningSound anschließen: ES-1 drückt gut !
    Wobei die anderen, ES-2 z.B. auch nicht zu vergessen sind.
     
  7. MoSou

    MoSou MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    02.01.2006
    Beiträge:
    2.248
    Zustimmungen:
    51
    sagte ich ja ;) 3-OSC-Bass gewünscht, ES-2 ;)
     
  8. .:timmy

    .:timmy MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    28.03.2005
    Beiträge:
    672
    Zustimmungen:
    40
  9. Keysome

    Keysome MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    05.12.2005
    Beiträge:
    431
    Zustimmungen:
    1
    Im KEYS, Ausgabe Juni 06, ist der BetaBass von Betabugs Audio als freies VSTi auf der CD. Ich kam leider noch nicht zum Testen, doch die Beschreibung klingt vielversprechend.
     
  10. HannesMac

    HannesMac MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    10.02.2004
    Beiträge:
    238
    Zustimmungen:
    8
    ES 1

    Hannes
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen