Suche ein Programm zum komprimieren von MKV-Datein

Diskutiere das Thema Suche ein Programm zum komprimieren von MKV-Datein im Forum Andere.

Schlagworte:
  1. blue vision

    blue vision Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    128
    Zustimmungen:
    3
    Mitglied seit:
    13.08.2011
    Ich habe jetzt nochmal drüber nachgedacht... Ich denke ich werde die Filme erstmal unkomprimiert ablegen. Platz dafür hab ich. Wenn es irgendwann doch knapp wird, kann ich die Filme immer noch umwandeln. Ist zwar ein wenig ernüchternd, aber der Aufwand ist mir jetzt einfach zu groß! Danke an alle hier für die Tipps und Ratschläge.
     
  2. Macschrauber

    Macschrauber Mitglied

    Beiträge:
    3.683
    Medien:
    3
    Zustimmungen:
    1.486
    Mitglied seit:
    08.02.2014
    Rechenleistung wird immer mehr, Speicherplatz immer billiger.

    Denke das Beste ist jetzt abzuwarten.
     
  3. bowman

    bowman Mitglied

    Beiträge:
    2.142
    Zustimmungen:
    864
    Mitglied seit:
    08.10.2003
    ...400 Filme à 50 GB ergeben ca 20 TB. Da brauchst Du schon ein dickes NAS und dann am besten noch ein zweites für die Backups...
     
  4. blue vision

    blue vision Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    128
    Zustimmungen:
    3
    Mitglied seit:
    13.08.2011
    Im Schnitt haben die Filme nicht mehr als 20GB. Und ja mein NAS ist Dick genug dafür;-) Im RAID 5
     
  5. bowman

    bowman Mitglied

    Beiträge:
    2.142
    Zustimmungen:
    864
    Mitglied seit:
    08.10.2003
    ...den Mut hätte ich nicht, zu hoffen, daß bei einem RAID-Rebuild nicht eine zweite Platte aussteigt, denn das dauert auch bei 'nur' 10 TB ziemlich lange. Abgesehen davon, daß ein RAID nicht gegen Datenverluste (versehentliches Löschen, Ransomware etc.) schützt. Willst Du das NAS im Dauerbetrieb laufen lassen (Stromkosten, Krach?) oder nur bei Benutzung hoch- und runterfahren (die Platten werden sich bedanken...)?
    Also mir wär' das viel zu unhandlich, PCs zum Runterrechnen kosten doch auch nicht die Welt und eine Filmsammlung mit mehreren hundert Filmen passt locker auf eine 2 TB-Platte, die sich auch einfach backuppen lässt....
     
  6. blue vision

    blue vision Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    128
    Zustimmungen:
    3
    Mitglied seit:
    13.08.2011
    Ja da hast du nicht ganz unrecht, aber irgendwo muss man wohl Abstriche machen... Die perfekte Lösung gibt es wohl nicht.
     
Die Seite wird geladen...

MacUser.de weiterempfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...