Suche Codec/Player für Bivx-Codec

  1. DieTa

    DieTa Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    17.09.2003
    Beiträge:
    3.308
    Zustimmungen:
    32
    Moin,

    ich habe hier einige Dateien die ich in Bivx codiert bekommen habe. Diese haben 2 Tonspuren. Mein VLC schmiert beim wechseln auf die deutsche Tonspur jedes Mal an.

    Kennt jemand eine Quelle für diesen Codec für den Mac oder einen Player der das kann?

    Ciao
    Dennis
     
    DieTa, 09.08.2004
  2. KAMiKAZOW

    KAMiKAZOWMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.03.2004
    Beiträge:
    2.028
    Zustimmungen:
    23
    Versuch mal MPlayer OSX. Vielleicht klappt es ja.
     
    KAMiKAZOW, 09.08.2004
  3. DieTa

    DieTa Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    17.09.2003
    Beiträge:
    3.308
    Zustimmungen:
    32
    @KAMiKAZOW: hoppala.. vollkommen übersehen :) Danke für den Tipp.. werde ich, wenn ich gleich zu Hause bin, gleich mal ausprobieren!
     
    DieTa, 10.08.2004
  4. DieTa

    DieTa Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    17.09.2003
    Beiträge:
    3.308
    Zustimmungen:
    32
    Schade aber auch... ich habe keine Option die Tonspur zu ändern :( Hat jemand noch einen anderen Tipp?
     
    DieTa, 11.08.2004
  5. xenayoo

    xenayooMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    29.02.2004
    Beiträge:
    2.109
    Zustimmungen:
    6
    BivX?????? Nie gehört. Aber DivX, das hab ich schon gehört. Dafür gibt's nen Codec-Paket. Ich hab's auf meinem Book, muß aber erst mal gugge, wo ich des herhatte. :D
     
    xenayoo, 11.08.2004
  6. DieTa

    DieTa Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    17.09.2003
    Beiträge:
    3.308
    Zustimmungen:
    32
    xenayoo:
    Bivx ist Divx mit 2 Tonspuren.

    Der Divx-Codec hat mir nicht wirklich geholfen, sondern alles nur noch schlimmer gemacht :(
     
    DieTa, 11.08.2004
  7. xenayoo

    xenayooMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    29.02.2004
    Beiträge:
    2.109
    Zustimmungen:
    6
    Guggst du hier... . DivX ist meines Wissens ein Überbegriff für eine Reihe von Codecs - genau wie AVI (Auch DivX sind häufig mit der Endung AVI). Es kann natürlich sein, dass es für bestimmte Codecs nur Dosen-Unterstützung gibt. Für PC kann man mit Utilities den fehlenden Codec exakt bestimmen und danach googeln....
     
    xenayoo, 11.08.2004
  8. Malcolm

    MalcolmMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    03.01.2004
    Beiträge:
    512
    Zustimmungen:
    0
    Hat zu dem Problem schon jemand ne Lösung gefunden? Hab das gleiche Problem und bei Google keinen Codec gefunden.
     
    Malcolm, 06.01.2005
  9. jofamac

    jofamacMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    01.07.2004
    Beiträge:
    2.048
    Zustimmungen:
    0
    gib mal bei defekter Link entfernt VLC ein. VLC kann alles für den Mac abspielen und man kann auch Spuren ein- bzw. ausschalten.

    Viel Spaß!

    Edit: Uups.. Sehe gerade, hast ja schon VLC probiert. Hast du auch die aktuelle Version (0.8.1)?
     
    jofamac, 06.01.2005
  10. Malcolm

    MalcolmMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    03.01.2004
    Beiträge:
    512
    Zustimmungen:
    0
    ich hab den vlc aber wie schon oben erwähnt kackt der ab...ausserdem wollt ich das file mit nur einer tonspur in mpeg2 wandeln das ichs auf dvd bekomme.
     
    Malcolm, 06.01.2005
Die Seite wird geladen...