Suche Anleitung Prozessortausch Mac mini Intel

Dieses Thema im Forum "iMac, Mac Mini" wurde erstellt von juergen, 04.04.2006.

  1. juergen

    juergen Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    154
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    21.11.2002
    Hallo,
    ich bin auf der Suche nach einer bebilderten Anleitung zum Prozessortausch beim Mac mini Intel.
    Bin nämlich preiswert an einen 1,66 Core Duo Prozessor und an eine 7200 Serial-ATA Platte gekommen (die ist bereits in meinem 1,5 Core Solo eingebaut und funktioniert perfekt).
    Der Prozessor kommt im Laufe der Woche und ich möchte mich schon mal "vorbereiten".
    Vielen Dank im voraus
    Jürgen
     
  2. mj

    mj MacUser Mitglied

    Beiträge:
    5.488
    Zustimmungen:
    332
    MacUser seit:
    19.11.2002
    Da gibt's nix zu bebildern. Entweder du weißt was zu tun ist oder du lässt die Finger davon und lässt es jemanden machen der sich damit auskennt - denn sonst läufst du Gefahr alles zu zerstören und kaputt zu machen.
     
  3. juergen

    juergen Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    154
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    21.11.2002
    Hallo D'Espice,
    ich weiss schon was ich mache; halte mich auch einigermassen technisch versiert (habe bei meinem Powerbook auch schon Platte und Laufwerk(DVD) gewechselt).
    Ich fand es immer nur hilfreich, vorab schon mal eine Anleitung zu haben, um besser vorbereitet zu sein.
    Grüsse aus Trier
    Jürgen

    P.S @D'Espice bist ab und zu noch bei "Planet 3d now" (ich vermute du bist der D'Espice von Planet)
     
  4. qsan

    qsan MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.606
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    01.07.2005
    Mutig, mutig!
    Wenn Du eine gefunden hast wäre es echt lieb von Dir die mal per E-Mail weiter zu schicken... Würd mich auch mal interessieren!

    MfG
    Qsan
     
  5. mj

    mj MacUser Mitglied

    Beiträge:
    5.488
    Zustimmungen:
    332
    MacUser seit:
    19.11.2002
    Was heißt hier ab und zu, ich bin dort Server-Admin ;)

    Wenn du technisch versiert bist und auch davon grundsätzlich eine Ahnung hast, wofür dann eine bebilderte Anleitung? Mini auseinandernehmen, Kühlung der alten CPU begutachten und verstehen, alte CPU raus, neue CPU rein, Kühlung sicherstellen, Mini zusammenbauen, fertig. Ich hatte den neuen Mini noch nicht in Teilen daher weiß ich auf Anhieb leider nicht wie Apple die Kühlung der CPU realisiert hat aber vermute mal, dass es eine Heatpipe oder ein einfacher passiver Kühlblock (evtl. Kupfer?) sein wird.
    Ich hab mit meinem Solo genau das gleiche vor, allerdings werd ich warten bis die 2,16 GHz Core Duo CPUs preislich attraktiv werden und dann zuschlagen. Denn der Schritt von 1,5 GHz auf 1,66 GHz lohnt sich meines Erachtens nicht
     
  6. juergen

    juergen Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    154
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    21.11.2002
    @D'Espice
    na ja dann hast Du ja vermutlich mit dem neuen "Boot" viel zu tun.

    "Wenn du technisch versiert bist und auch davon grundsätzlich eine Ahnung hast, wofür dann eine bebilderte Anleitung? Mini auseinandernehmen, Kühlung der alten CPU begutachten und verstehen, alte CPU raus, neue CPU rein, Kühlung sicherstellen, Mini zusammenbauen, fertig. Ich hatte den neuen Mini noch nicht in Teilen daher weiß ich auf Anhieb leider nicht wie Apple die Kühlung der CPU realisiert hat aber vermute mal, dass es eine Heatpipe oder ein einfacher passiver Kühlblock (evtl. Kupfer?) sein wird."

    Beim Powerbook habe ich die Anleitung z.B. genutzt um die ganzen Schrauben (sind sehr sehr viele unterschiedliche) passend auf der Anleitung abzulegen, damit beim wieder zusammenbauen, die korrekte Zuordnung wieder hergestellt werden kann.

    Gruß
    Jürgen
     
  7. macsta

    macsta MacUser Mitglied

    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    13.03.2006
    na irgendwie hat jeder mal angefangen an seinem PC/Mac/Laptop zu schrauben ohne dass er viel Ahnung davor hatte. Das er nicht vollkommen ahnungslos ist, hat er ja mit dem erfolgreichen Einbau der HD bewiesen. Von daher duerften ihm die Gefahren seines Vorhabens durchaus bewusst sein.
    Ob man das mit einem neuen Mac Mini tun soll, ist eine andere Sache. Trotzdem hier ist etwas was dir helfen koennte http://www.xtremesystems.org/forums/showthread.php?t=91459

    Eine andere Frage ist der Sinn dieser Aktion, eine grosse Leistungssteigerung wirst du wegen des Dualcores nicht spueren. Nur bei einzelnen Programmen, die MT unterstuetzen hast du was davon.

    Frage> Wie hat sich der Upgrade auf 1.25GB ausgewirkt. Mit dieser Konfiguration wird ja kein Dualchannel unterstuetzt. Apple selbst liefert die Minis ja nur mit identischen Riegel aus. Wobei, eine 2D Grafik bei einem 1280x1024 Bildschirm zieht bei 60Mhz nur 0.315GB/sek., von daher kann man das wieder vernachlaessigen.

    Gruss,
    Martin
     
  8. juergen

    juergen Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    154
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    21.11.2002
    "Frage> Wie hat sich der Upgrade auf 1.25GB ausgewirkt. Mit dieser Konfiguration wird ja kein Dualchannel unterstuetzt. Apple selbst liefert die Minis ja nur mit identischen Riegel aus. Wobei, eine 2D Grafik bei einem 1280x1024 Bildschirm zieht bei 60Mhz nur 0.315GB/sek., von daher kann man das wieder vernachlaessigen."

    Das Upgrade hat sich auf jeden Fall gelohnt, da 512MB Ram schon im normalen Alltagsbetrieb voll genutzt war und das "swapen" losging.
     
  9. mj

    mj MacUser Mitglied

    Beiträge:
    5.488
    Zustimmungen:
    332
    MacUser seit:
    19.11.2002
    Pff Schrauben... davon bleiben bei mir nach jeder Aktion immer ein paar Stück übrig :D
     
  10. juergen

    juergen Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    154
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    21.11.2002
    :D Dann wundert es mich nicht, dass der Planet-Server manchmal so langsam ist :D
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen