su geht nicht mehr

  1. Darii

    Darii Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.02.2004
    Beiträge:
    2.065
    Zustimmungen:
    110
    wenn ich das Terminal öffne und per su mich als root anmelden will kommt bei der Eingabe meines Passwortes immer "sorry". Ich bin aber der Meinung, dass das mal ging. Was stimmt da nicht?
     
  2. root ist in Mac OS X standardmäßig deaktiviert. Sudo geht aber (sudo -s öffnet eine root-Shell).
     
  3. Darii

    Darii Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.02.2004
    Beiträge:
    2.065
    Zustimmungen:
    110
    Danke, jetzt weiß ich übrigens auch wieder, wie ich es sonst gemacht habe, mit "sudo bash" :)
     
Die Seite wird geladen...