Stylewechsel bei OS X?

Dieses Thema im Forum "Mac OS X" wurde erstellt von simmie, 25.01.2006.

  1. simmie

    simmie Thread Starter MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    18.11.2005
    Beiträge:
    826
    Zustimmungen:
    2
    Hey,

    mir ist mal aufgefallen, dass es doch ein wenig so aussieht, als ob das System langsam aber sicher seinen Style wechseln würde... Also etwas von dem Brush wegzukommen und auf eckigere, einheitlich-graue Flächen umzusteigen...Ein paar Beispiele:

    Mail 2 hat sich vom Design grundlegend verändert, ist nicht mehr im brushed-Stil.
    Das erste iApp allerdings war iTunes 5. Apple ist von dem runderen Design mehr ins Eckige gegangen und das metallene ebenfalls weggelassen, ist eher zu grauem Verlauf gewechselt. In iLife '05 waren alle Programme noch im Brushed-Look, doch im neuen iLife '06 haben sie sich an iTunes angepasst und ebenfalls vom Brush abgewichen....

    (Ich hoffe, es ist klar, was ich mit "Brush" meine...;))

    Was sagt irh dazu? Meint ihr, dass Leopard anders aussehen wird? Nix mehr mit Brush? Wie wird der Finder aussehen? So wie iTunes, iMovie, iPhoto?

    Ich finde, das deuetet alles auf einen Stylewechsel...
     
  2. Macedes

    Macedes MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    06.01.2005
    Beiträge:
    674
    Zustimmungen:
    4
    also ich finde schlicht immer besser, wie z.B der neue iTunes Look. Hoffentlich wird das bei Leopard einheitlich bleiben.
    ach übrigends, es gibt doch ein programm das den ganzen look von tiger auf das look von mail umstellt. wie war nochmal der name?
     
  3. simmie

    simmie Thread Starter MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    18.11.2005
    Beiträge:
    826
    Zustimmungen:
    2
    Von so einem Programm habe ich noch nicht gehört...aber mir gefällt ehrlich gesagt der Style von iTunes (und seit neustem auch von iLife) besser als der von Mail... Ich habe ja auch nichts gegen den neuen Stil, aber es sieht doch wirklich so aus, als ob der Stil sich ändert, oder?
     
  4. DerLee

    DerLee MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    06.05.2005
    Beiträge:
    601
    Zustimmungen:
    13
    das Progi heißt UNO und bekommst du bei Versionstrecker
     
  5. heldausberlin

    heldausberlin MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    01.05.2004
    Beiträge:
    14.036
    Zustimmungen:
    302
    Mit Iridium in Themechanger kannst du alles in dem etwaigen Mail-Look umstellen, wobei es nicht die Konturen, Muster und Verläufe hat und sehr eintönig fad aussieht.
    Ansonsten kannst du noch mit Safari-Enhancer Safari auf Mail-Look umstellen, was noch recht okay aussieht.

    Aber der Style-Wechsel ist schon lange klar, eher verwunderlich, dass er so träge anläuft. Safari 2.0 hätte man auch schon umstellen können.
     
  6. compifrank

    compifrank MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    09.01.2003
    Beiträge:
    2.118
    Zustimmungen:
    45
    Ich mochte den Brushed Style noch nie und freue mich über den neuen Look....
     
  7. Uno ist mir zu grell. Gibts nicht etwas dunkleres, wie iTunes 6 ?
     
  8. Macedes

    Macedes MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    06.01.2005
    Beiträge:
    674
    Zustimmungen:
    4
    genau es war UNO , dankeschön
     
  9. hagbard86

    hagbard86 MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    30.03.2005
    Beiträge:
    3.944
    Zustimmungen:
    42
    mir ist egal metal oder nicht, aber einheitlich wär schon. von mir aus wieder mac os 9 style
     
  10. masta k

    masta k MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    18.12.2002
    Beiträge:
    4.410
    Zustimmungen:
    599
    jep, das wär was... :p
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen