StürzXPress 7.1 quarkt beim Start oft ab!

  1. andrequick

    andrequick Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    04.10.2004
    Beiträge:
    739
    Zustimmungen:
    3
    Aloha MU-Mitglieder.

    Ich habe mir letzte Woche fürs Büro einen neuen Rechner gegönnt. Intel iMac 24". Habe mit dem Migrations-Assi sämtliche Programme und Netzwerkeinstellungen usw. vom G5 iMac auf den neuen Rechner geholt. Später habe ich dann ein Upgrade von XPress 6.52 auf XPress 7.01, dann 7.1 geladen.

    Auffallend war direkt die Farbdarstellung in dem neuen XPress. Farben wirken poppiger und weniger natürlich. Aber was absolut störend ist, jedes mal wenn ich XPress starte stürzt es entweder gleich wieder ab oder ich soll ein sRGB-Profil ersetzen, was natürlich nur für die Ansicht am Monitor ausschlaggebend sein kann.

    Jedes Mal wenn ich XPress beende, schreibt es mir einen QuarkRescuefolder auf den Schreibtisch und behauptet anschließend abgestürzt zu sein. OS X bläßt dann ins gleiche Horn und schreibt mir einen Crash-Report den ich an Apple übermitteln soll - prima!

    Die Preferences habe ich bereits gelöscht, außer, dass ich meine Grundeinstellungen neu vornehmen kann kommt dabei nichts heraus.

    An eine Neuinstallation habe ich bereits gedacht, aber Spaß hätte ich daran nicht :D ....

    Hat jemand ähnliche Erfahrungen gemacht oder kann mir dazu was sachdienliches mitteilen??

    Danke und Gruß
    André
     
  2. Yanirha

    Yanirha MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.04.2006
    Beiträge:
    182
    Zustimmungen:
    12
    Moin,

    das Profil kannst Du beim starten von Quark mit einem aus
    der Auswahl-Liste ersetzen. Dann dürfte Quark beim nächsten
    Mal nicht mehr meckern.

    Greetz,
    Mouse
     
Die Seite wird geladen...