Studio Display entmagnetisieren (17 CRT) GEHT NICHT!?

Diskutiere das Thema Studio Display entmagnetisieren (17 CRT) GEHT NICHT!? im Forum Mac Pro, Power Mac, Cube

  1. Wookie

    Wookie Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    1.163
    Zustimmungen:
    49
    Mitglied seit:
    05.08.2007
    hy dudes..
    ich hab mir für mein G4 ein Studio Display 17 CRT ergattert..

    so einen: (das Foto ist nicht von mir)
    http://www.necoffee.com/thought/mini.jpg

    da ich schon mal so einen hatte, suchte ich vergebens nach dem ENTMAGNETISIEREN knopf in den sys-einstellungen..

    lässt sich da was machen, dass ich ihn von zeit zu zeit wieder entmagnetisieren kann?

    ich danke euch

    Wookie
     
  2. Du brauchst ihn nicht zu entmagnetisieren, wenn er keine bunten Stellen aufweist ;)
     
  3. Wookie

    Wookie Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    1.163
    Zustimmungen:
    49
    Mitglied seit:
    05.08.2007
    hey..
    ok..thx
     
  4. Allerdings weiß ich nicht was du machst, wenn er dann mal bunte Stellen hat :D
     
  5. yiiit

    yiiit Mitglied

    Beiträge:
    1.882
    Zustimmungen:
    90
    Mitglied seit:
    14.01.2007
    wie kann man sich nur so ein pottenhässliches display "ergattern"?
     
  6. RG01

    RG01 Mitglied

    Beiträge:
    1.233
    Zustimmungen:
    145
    Mitglied seit:
    01.10.2006
    @ yiiit -> Tja einige stehen halt auf Röhre und im letzten Jahrhundert war man froh sowas zu besitzen. Ein schickes Acryl TFT hätte besser ausgesehen.
     
  7. Jaja, das gute alte Acryl tft...nächste Woche bekomm ich so eins! :D

    Aber ich will trotzdem jetzt auch mal wissen, wie man den entmagnetisiert, auch wenn ich nicht so einen besitze...aber ich denke mal mit hintereinander aus/anschalten, wie bei meinem jetzigen NEC CRT.

    EDIT: Also ich hab grad ma nen Magnet an meinen gehalten und als der bunte Fleck da war, hab ich das Ding für 10 Sek ausgeschaltet, danach war der Fleck weg. also, falls du mal so einen Fleck hast, schalt das Ding aus und wieder an, ich bin mir sicher, dass es bei jeden CRT Monitor geht.
     
  8. Sascha_77

    Sascha_77 Mitglied

    Beiträge:
    737
    Zustimmungen:
    71
    Mitglied seit:
    23.10.2005
    Naja nicht zwangsläufig muss er dafür ne Funktion haben. Mein TV z.b. entmagnetisiert sich bei jedem Einschalten. Da geht das automatisch. Vllt. ists bei deinem Monitor ja auch so. Ist denn so ein typisches Geräusch beim einschalten zu hören?
     
  9. Wookie

    Wookie Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    1.163
    Zustimmungen:
    49
    Mitglied seit:
    05.08.2007
    Herren:
    ich hab auch ein Acryl Studio Display 15 TFT...:D

    Wookie
     
  10. Wookie

    Wookie Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    1.163
    Zustimmungen:
    49
    Mitglied seit:
    05.08.2007
    ja das machts..also naja solange er läuft..

    ich habe eben ein Studio Display 15" TFT am Mac Mini
    Studio Display CRT 17" und anderer 15"TFT am PowerMac G4..


    thx

    Wookie
     
Die Seite wird geladen...

MacUser.de weiterempfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...