Stromverbrauch Time Capsule

Diskutiere das Thema Stromverbrauch Time Capsule im Forum Netzwerk-Hardware

  1. Pinky6

    Pinky6 Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    2
    Mitglied seit:
    24.05.2006
    Hallo zusammen,

    ich überlege mir, eine Time Capsule anzuschaffen.
    In diesem Zusammenhang stellt sich für mich die Frage, wie es mit dem Stromverbrauch aussieht...
    Geht die Platte auch in den Ruhezustand oder läuft sie permament. Kann ich mir zwar nicht vorstellen, aber man weiß ja nie :)

    Danke für eine kurze Info Eurerseits!

    Grüße
     
  2. glancos

    glancos Mitglied

    Beiträge:
    1.913
    Zustimmungen:
    383
    Mitglied seit:
    25.05.2007
  3. atc

    atc Mitglied

    Beiträge:
    4.690
    Zustimmungen:
    189
    Mitglied seit:
    25.07.2005
    Ich denke damit wird die Frage des TS nicht im mindesten beantwortet denn es geht um den tatsächlichen Verbrauch und dafür ist es eben schon entscheidend ob die Platte in den Ruhezustand geht, wieviel Strom hierbei (in diesem Zustand) verbraucht wird etc.
    Die 30 Watt aus den tech specs sind ja nur max Werte, so wie es explizit da steht.
     
  4. La Linea

    La Linea Mitglied

    Beiträge:
    120
    Zustimmungen:
    12
    Mitglied seit:
    28.06.2007
    Also meine TimeCapsule 500GB verbraucht im Leerlauf ca 20W.
    Nach ein paar Minuten schaltet sich die Festplatte ab/in den Ruhezustand und der Verbrauch sinkt auf ca. 14W.


    LaLinea
     
  5. atc

    atc Mitglied

    Beiträge:
    4.690
    Zustimmungen:
    189
    Mitglied seit:
    25.07.2005
    Das ist schon mal eine Aussage. ;)
    Darf ich fragen wie, respektive womit Du gemessen hast?
     
  6. La Linea

    La Linea Mitglied

    Beiträge:
    120
    Zustimmungen:
    12
    Mitglied seit:
    28.06.2007
    Sicher kein sehr genaues Meßgerät, ich weiss...

    Voltcraft Energy Monitor 3000

     
  7. atc

    atc Mitglied

    Beiträge:
    4.690
    Zustimmungen:
    189
    Mitglied seit:
    25.07.2005
    Ja, schon klar. Es ist nicht zu vergleichen mit prof. Messmethoden, aber man erhält doch eine einigermassen aussagekräftige Aussage.
    Vielen Dank!
     
  8. Pinky6

    Pinky6 Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    2
    Mitglied seit:
    24.05.2006
    Danke für die Info!

    Da ich momentan noch eine Extreme Basisstation betreibe (die ja dann überflüssig wäre) und diese ja auch immer aktiv ist, gehe ich mal davon aus, dass die Leistungsaufnahme ggü. der Time Capsule nicht sonderlich weit entfernt liegt.
    Wichtig ist halt für mich - und das hast Du ja bestätigt - dass die Platte auch in den Ruhezustand geht.
     
  9. KongoApe

    KongoApe MacUser Mitglied

    Beiträge:
    760
    Zustimmungen:
    12
    Mitglied seit:
    27.03.2007



    Das Voltcraft 3000er-Gerät wird in der letzten ct f. Leistungsmessungen im low-Bereich empfohlen; so schlecht können die Werte nicht sein?

    Hab meine airportExtreme + 2xhdd-fw per Taster abschaltbar gemacht ( + S-Relais). Schalte nur ein, wenn diese gebraucht werden.
     
  10. Tekl

    Tekl Mitglied

    Beiträge:
    153
    Zustimmungen:
    3
    Mitglied seit:
    03.06.2005
    Was verbraucht denn die Extreme mit deinen Platten?
     
Die Seite wird geladen...

MacUser.de weiterempfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...