Stromprobleme (?) mit Powerbook G4 Alu

Dieses Thema im Forum "MacBook" wurde erstellt von torrenteer, 01.05.2008.

  1. torrenteer

    torrenteer Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    208
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    10.04.2004
    PMU (?) Probleme mit Powerbook G4 Alu

    Ich habe ein Powerbook 15" Aluminium mit 1,25 Ghz, das seit einiger Zeit komische Zicken macht.
    Zunächst dachte ich, es sei gänzlich hinüber, da es sich nciht mehr starten ließ.
    Meist regte sich gar nichts nach der Powerknopfbetätigung, manchmal gab es immerhin den Startupsound, aber danach nur einen schwarzen Screen und keinerlei HD Tätigkeit etc.
    Dann stellte ich fest, daß es hin und wieder doch noch bootet, zB wenn es einige Zeit ruht (Tage oder Wochen). Habe es auch mal geöffnet, nach dem Zusammenbau startete es - ohne daß ich etwas verändert hätte - auch wieder. Es bootet dann allerdings meist in die Open Firmware.
    Langer Rede kurzer Sinn, ich habe nach einigem Ausprobieren herausgefunden, daß man es immer starten kann, wenn man einen PMU Reset durchführt. Danach bootet es, zwar auch in die OFW, aber von dort dann per mac-boot auch weiter. Dies ist nun mehr als lästig, da jedes Mal etliche Einstellungen verlorengehen. Es ist kein softwareseitiges Problem, denn es bleibt über alle möglichen verwendeten Laufwerke bestehen. Es ist, wie ich nun weiß, Gott sei Dank auch kein Mainboardproblem. Habe mir ein anderes Logic Board geborgt und eingebaut, auch dann das gleiche Verhalten. Die Frage ist also, an welchem Teil ist der Defekt? Was muß ich auswechseln, um das Problem zu beheben? Weiß jemand zufällig etwas dazu?
    Danke
     
  2. torrenteer

    torrenteer Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    208
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    10.04.2004
    Da ein Wechsel des Mainboards nichts gebracht hat, habe ich nun einfach mal ein neues DC-In Board eingebaut. Auch hiernach keine Besserung! Das überrascht mich nun wirklich. Was kann den noch die Ursache sein, wenn nicht diese beiden Teile??
    Übrigens ist ein weiteres Symptom, daß ich den Mac nicht aus dem Sleep aufgeweckt bekomme. Da hilft immer nur ein Force Restart.
    Hat jemand noch eine Idee?
     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.