1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Stromhunger von USB & FireWire Gedöngs

Dieses Thema im Forum "Mac Zubehör" wurde erstellt von stadtkind, 02.06.2004.

  1. stadtkind

    stadtkind Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    06.10.2003
    Beiträge:
    4.566
    Zustimmungen:
    11
    Bislang führten wir alle eine glückliche Beziehung:

    - Ich
    - iBook G4 933
    - 08/15 USB Hub mit separater Stromversorgung
    - USB Scanner (Canon), ohne Stromanschluss, dafür am HUB hängend
    - USB Audio (M-Audio Transit), ebenfalls ohne Stromanschluss, dafür nicht am Hub

    Alles harmonierte wunderbar.

    Jetzt aber:

    USB Audio habe ich gegen FirWire (M-Audio Audiophile) ausgetauscht. Trotz FireWire hat das Teil noch eine extra Stromversorgung über ein mitgeliefertes Netzteil. Gerade eben nahm ich Audio auf und wollte gleich noch nebenbei scannen. Doch - oh Schreck - teilte mir mein iBook auf unmissverständliche Art und Weise via 2 (!) Fenster mit, dass es die Schnauze voll hat und mit den angeschlossenen USB Geräten (Strichwort Scanner) wegen Strommangels nicht zusammenarbeiten kann. Zur Erinnerung: zwischen iBook & Scanner hängt noch das stromdurchflutete Hub!

    Also, Aufnahme abgebrochen, FireWire ausgeschalten. Immer noch nicht genug Strom für den Scanner (?)! FireWire Kabel gekappt - Strom bleibt verschwunden! Erst nach einem iBook Neustart war genug Strom vorhanden. Die ganze Zeit hing iBook am Netz und hat den Akku aufgetankt.

    Lange Rede, kurzer Sinn:

    Ich habe nun begriffen, dass Audio Aufnehmen & Scannen wohl gleichzeitig schlecht möglich ist. Doch kann mir jemand einen Richtwert nennen, was so ein iBook an Stromparasiten verträgt?

    Besten Dank im Voraus für alle ernstgemeinten Hinweise.
     
  2. stadtkind

    stadtkind Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    06.10.2003
    Beiträge:
    4.566
    Zustimmungen:
    11
    Hat keiner eine Ahnung, was so ein iBook über alle Anschlüsse für Strom anbieten kann?
     
  3. THE LoW

    THE LoW MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    06.04.2004
    Beiträge:
    127
    Zustimmungen:
    0
    Was das iBook konkret liefern kann, weiss ich nicht, aber die USB-Spezifikation sieht 500mA pro Anschluss vor. Was die einzelnen Geräte "ziehen", kannst du im Systemprofil=> USB sehen. Allerdings sind das nur die Werte, die das Gerät selbst angibt - was da wirklich an Strom fließt, kann was ganz andere sein.