Streams aus der ZDF-Mediathek speichern

Diskutiere das Thema Streams aus der ZDF-Mediathek speichern im Forum Sonstige Multimedia Hard- und Software.

  1. SoundAuthority

    SoundAuthority Mitglied

    Beiträge:
    672
    Zustimmungen:
    45
    Mitglied seit:
    24.03.2008
    Hab es auch gerade getestet, funktioniert problemlos.
     
  2. kuebler

    kuebler unregistriert

    Beiträge:
    3.182
    Zustimmungen:
    317
    Mitglied seit:
    20.05.2006
    Na das reale Leben schlägt halt immer wieder Haken... :)

    Ich hatte "Superhirn" eingegeben und damit tut's das nicht (man findet nur den Trailer). Dass man "Deutschlands Superhirn" eingeben muss, darauf wäre ich in diesem Leben nicht mehr gekommen... :confused:

    Aber bei einer kostenlosen Software meckert man nicht, und damit habe ich ja jetzt die Sendung und bin erstmal zufrieden :cake:

    Allerdings ist das übergeordnete Problem, wie man einen Videostream bekommt, immer noch ungelöst...
     
  3. mrthomasd

    mrthomasd Mitglied

    Beiträge:
    2.606
    Zustimmungen:
    146
    Mitglied seit:
    20.02.2004
    z.B. stream mit vlc öffnen und Sreaming/Export Assistant wählen. Einfach mal probieren...
     
  4. kuebler

    kuebler unregistriert

    Beiträge:
    3.182
    Zustimmungen:
    317
    Mitglied seit:
    20.05.2006
    Danke, hatte ich probiert und habe ich gerade noch mal probiert.

    Tut's aber leider nicht... Kein Wunder bei den Dutzenden von Hausfrauen-kompatiblen Parametern... :confused:
     
  5. mactomato

    mactomato Mitglied

    Beiträge:
    438
    Zustimmungen:
    95
    Mitglied seit:
    22.12.2004
  6. kuebler

    kuebler unregistriert

    Beiträge:
    3.182
    Zustimmungen:
    317
    Mitglied seit:
    20.05.2006
  7. Amaryllis

    Amaryllis Registriert

    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    30.09.2012
    Bei mir klappt die Mediathek App eigentlich super und ich habe erst kürzlich die neueste Version runtegeladen. Nun möchte ich

    Das Duo: "Tote lügen besser"

    laden, um es auf dem ipad zu schauen. Leider bekomme ich immer die Meldung ' Der Vorgang konnte nicht ab...'
    Andere Filme konnten ohne Probleme geladen werden.

    Für Tipps wäre ich sehr dankbar.
     
  8. Amaryllis

    Amaryllis Registriert

    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    30.09.2012
    Nachtrag: Abspielen am Rechner ist möglich.

    ....nur das speichern anscheinend nicht.:(
     
  9. LbbnPx

    LbbnPx Mitglied

    Beiträge:
    443
    Zustimmungen:
    76
    Mitglied seit:
    19.06.2008
    Ich versuche mit der Mediathek App "Der Turm" runterzuladen. Was mich wundert, der erste Teil wird als MP4 runtergeladen, der zweite Teil als FLV. Kann dass wirklich sein dass ARD die beiden Teile in unterschiedlichen Formaten veröffentlicht, oder kann ich von der Mediathek App aus irgendwie Einfluss darauf nehmen welches Format geladen wird?
     
  10. kuebler

    kuebler unregistriert

    Beiträge:
    3.182
    Zustimmungen:
    317
    Mitglied seit:
    20.05.2006
    Ich habe mittlerweile mit der App Jdownloader ganz brauchbare Erfahrungen gemacht.

    Sie ist auch für mich als Laien noch einigermassen gut zu bedienen. Man muss ihr einen Link geben, und sie sucht sich dann die verschiedenen Varianten des Stream heraus, so dass man beispielsweise die Auflösung oder das Dateiformat vor dem Downloaden auswählen kann (falls es Varianten gibt).

    Damit kann man auch an Mediatheken rangehen, für die es keine spezielle App fürs Downloaden gibt.
     
  11. LbbnPx

    LbbnPx Mitglied

    Beiträge:
    443
    Zustimmungen:
    76
    Mitglied seit:
    19.06.2008
    Danke für den Tipp mit JDownloader. Der findet auch tatsächlich den zweiten Teil in drei MP4 Formaten (Low, Medium, High Quality). Leider klappt aber der Download nicht, der bleibt die ganze Zeit auf "Verbinden" stehen, sonst passiert nichts.

    Notfalls muss ich halt doch wieder die flv-Datei von Hand im MP4 konvertieren ...
     
  12. chaos_inc

    chaos_inc Mitglied

    Beiträge:
    3.056
    Zustimmungen:
    194
    Mitglied seit:
    10.05.2005
    Die angebotenen Inhalte der Mediathek wechseln ständig. Oftmals reicht es, zwei Tage zu warten, dann klappt es wieder mit dem Wunschdownload.

    Was ich inzwischen empfehlen kann, eyeTV am Kabelanschluss und direkt in HD aufnehmen. Da mich die privaten nicht interessieren und TC die öffentlich rechtlichen in HD einspeisst, ohne Grundvschlüsselung, macht das richtig Laune. Noch dazu klappt die Freigabe des Archivs problemlos am LG 660 :D
     
  13. kuebler

    kuebler unregistriert

    Beiträge:
    3.182
    Zustimmungen:
    317
    Mitglied seit:
    20.05.2006
    Ich fand die Funktionsweise von JDownloader sehr gewöhnungsbedürftig, ehe ich das überhaupt hingekriegt habe. Vielleicht ist es bei dir ja ähnlich, deshalb hier meine Beschreibung:

    a) Jdownloader öffnen.

    b) zum Stream gehen, z.B. in einer der ÖR-Mediatheken (die muss man dafür auf HTML stellen), und dann mit dem Rechtsklick-Menü "Link kopieren" anklicken.

    c) Schwupps, erscheint gleichzeitig und automatisch im JDownloader-Fenster unter dem mittleren Tab ("Linksammler") der Link oder ggf. auch mehrere aus der Quelle. Soweit warst du vermutlich ja auch gekommen.

    d) Jetzt auf den gewünschten Link in diesem Fenster rechtsklicken und im Menü "continue with selected link(s)" anklicken.

    e) der Download startet automatisch in das vorher eingestellte Zielverzeichnis.

    :cake:
     
  14. macmeikel

    macmeikel Mitglied

    Beiträge:
    1.300
    Zustimmungen:
    43
    Mitglied seit:
    02.04.2003
    Es gibt jetzt eine aktualisierte Version, auch 10.8 kompatibel!
     
  15. scharc

    scharc Mitglied

    Beiträge:
    317
    Zustimmungen:
    15
    Mitglied seit:
    25.11.2008
    hi, weisst du wie man bei der mediathek der ard die links in HTML anzeigen lassen kann??
     
Die Seite wird geladen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite weitersurfst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...