Strartvolume wiederherstellen

  1. pfannkuchen2001

    pfannkuchen2001 Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    17.02.2006
    Beiträge:
    2.421
    Zustimmungen:
    37
    Hallo,

    ich habe gerade mein MB wiederbekommen (aus reparatur). nun wollte ich meine platte wiederherstellen, damit ich alle daten wieder hab. Vor der reparatur hab ich alles schick auf ne externe firiewire platte geschoben. nun wollt ich das wieder rückgängig machen, aber irgendwie ist ein ganz lustiger fehler aufgetreten: ich kann, wenn ich von DVD starte, und dann im Festplattendiensptogramm bin, KEINE volumes hin und herziehen!! - ich kann sie zwar alle anwälen, kann aber mein startvolume nicht in das "zieldatenträger" feld ziehen!!!!

    was kann/muss ich da tun, um es doch zu machen? also gibt es da eine andere möglichkeit alles wieder zurückzuspiegeln?
    gibt es da eine bestimmte tastenkombi, die diese drag anddrop fkt ausstellt? wenn ich macosx boote, dann funzt auch alles!

    mit freundlichen Grüßen

    HAnnes

    PS.: ansonsten scheint mein MB KOMPLETT zu funktionieren, NICHT zu muhen und auch NICHT zu fiepen... so mal nebenbei...;)
    achso, und es ist auch noch PERFEKT (wenn man das so nennen darf...)verarbeitet....
     
    pfannkuchen2001, 27.06.2006
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Strartvolume wiederherstellen
  1. Sieglinde
    Antworten:
    8
    Aufrufe:
    464
    Sieglinde
    23.02.2017
  2. Landline
    Antworten:
    12
    Aufrufe:
    374
    Lor-Olli
    22.12.2016
  3. claudio1994
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    286
    claudio1994
    09.11.2016
  4. StickiMac
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    382