Str-Alt-Ent unter XP auf MBP

Dieses Thema im Forum "Windows auf dem Mac" wurde erstellt von wike63, 18.05.2006.

  1. wike63

    wike63 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    24.03.2005
    Hallo!

    Die Antwort ist ctrl-shift-esc - ich weiss, der Thread ist bereits geschlossen.

    Aber: im Betrieb von XP-Prof. funktioniert das auch - der Taskmanager erscheint. Es funktioniert aber nicht am Anmeldebildschirm.

    Ich habe jetzt eine automatische Anmeldung eingerichtet, so dass Windows jetzt durchstartet. Leider kommt ab und an der Anmeldeschirm wieder zum Vorschein (insbesondere wenn man mit einem anderen Windowsrechner eine Netzwerkverbindung eingehen will) und lässt sich leider nicht bedienen. Denn da heisst es: drücke str-alt-enf zum Anmelden. Nur funktioniert eben die alternative Eingabe von ctrl-shift-esc nicht an diesem Dialog, so dass nur noch das Neustarten bleibt.

    Kennt jemand dieses Problem?

    Und bitte: ich möchte keine externe Tastatur an den MacBookPro anschließen.
     
  2. ApfelRalf

    ApfelRalf MacUser Mitglied

    Beiträge:
    642
    Zustimmungen:
    22
    Mitglied seit:
    14.01.2004
    Tachchen,

    mit "Apfel-U" (oder war es Alt+U?) kannst du dir am Anmeldedialog eine Bildschirmtastatur einblenden lassen. Du brauchst dann nur noch die entsprechenden Tasten anklicken.

    Ich habe mir danach mit "remapkey" die Taste F12 als "Entf-Taste" umdefiniert, sodass ich am Loginfenster immer "Ctrl+Alt+F12" drücken kann.

    LG Ralf
     
  3. wike63

    wike63 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    24.03.2005
    Danke für den Tipp.

    Ich habe remapkey installiert und es funktioniert.

    Übrigens kann man mit dem Tool applemouse (auf der neuen Heft-CD der MacWelt) auch die rechte Maustaste mit ctrl emulieren - der MBP hat ja nur eine Maustaste. Falls es jemanden interessiert ;-)

    Danke und Gruß, Kurt
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen