Stottern bei Audioausgabe unter CPU Last!

Dieses Thema im Forum "MacBook" wurde erstellt von Craycill, 27.12.2005.

  1. Craycill

    Craycill Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    02.12.2005
    Hallo,

    vor kurzem bin ich auf ein PowerBook 15" mit 1,67 Ghz (1440x969 Pixel) umgestiegen und habe seitdem Probleme mit der Audioausgabe unter Last. Das Problem äußert sich dadurch, daß die Soundausgabe für ein paar Sekunden (2-5) stottert. Dann ist sie wieder normal und 1-2 Minuten später habe ich dann wieder ein stottern.
    Auftreten tut dieses Verhalten aber anscheinend nur unter starker Prozessorlast, z.B. beim Kodieren von Filmen.

    Desweiteren habe ich manchmal keine Soundausgabe bei Quicktime, wenn der Rechner länger nicht rebootet wurde. Nach einem Reboot habe ich dann wieder Sound.

    Sind dies bekannte Probleme oder bin nur ich betroffen? Hatte vorher einen iMac G4, da trat dieses Verhalten nicht auf.

    Wäre über Rat und Tips dankbar.

    Gruß,

    Craycill :(t
     
  2. oneOeight

    oneOeight MacUser Mitglied

    Beiträge:
    47.825
    Zustimmungen:
    3.802
    Mitglied seit:
    23.11.2004
    guck mal in der audio-midi-konfiguration auf was für einer sample-rate der ausgang steht... wenn der höher als 44.1khz steht, dann muss der immer rumkonvertieren...

    p.s. könnte auch vom VM swappen kommen, wie viel speicher ist in der kiste?
     
  3. Bei mir ist beim Ein- und Ausgang 48 kHz eingestellt, aber stottern bei Volllast ist mir noch nicht aufgefallen. Nur wenn ich die Informationen (Tags) großer Musikdateien (> 100MB) ändere und bestätige stoppt kurz die Wiedergabe in iTunes (meist spiel ich den Titel dabei ab). Aber sonst gibts keine Unterbrechungen.

    MfG, juniorclub.
     
  4. Craycill

    Craycill Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    02.12.2005
    Ein- und Ausgang stand auf 96 Khz. Habe nun auf 44,1 Khz umgestellt. Rendere gerade, da kann ich direkt ausprobieren, ob es besser wird. Werde dann Bericht erstatten. Dank schon 'mal für den Tip, oneOeight.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen