Startgong-Problem Teil 2! Deaktiviert sich Lautstärke manchmal autopmatisch??

  1. MarcJLH

    MarcJLH Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.04.2005
    Beiträge:
    2.238
    Zustimmungen:
    3
    Hi Leute,

    ich habe zu diesem "Problem" schon mal einen Thread eröffnet, bis dato hat es auch jetzt alles gefunzt seit meinem letzten Startgong-Thread.... Ich bin eben wieder von der Schule gekommen, mach mein PB an, aber ich höre keinen Startton- und ich mir diesmal supersicher, dass die Lautstärke nicht deaktiviert habe, bevor ich den Rechner gestern ausgemacht habe! Die Laustärke musste so auf über die Hälfte aktiviert sein... Ich habe also den Rechner angemacht, aber kein Startton :( Er bootet aber normal! Dann neugestartet- der Gong kommt! Auch nachdem ich den Rechner kompl. kurz ausgemacht habe und dann neustarte kommt der Gong, aber mir macht es halt Sorgen, dass ich manchmal mein PB anmache und kein Gong kommt! Es ist definitv nicht am Audio-Ausgang (z.B. Kopfhörer oder so)

    Kann es vielleicht sein, dass die Lautstärke sich manchmal von selbst deaktiviert?

    Als weiteren Test habe ich dann die Lautstärke halbiert, so wie ich ungefähr meinte, dass die Lautstärke auch gestern eingestellt war, nachdem ich den Rechner ausgemacht habe, dann Neustart und siehe da: Selbst auf dieser halbierten Lautstärke hört man den Startgong ohne Probleme...

    Was soll oder kann ich tun! Ich hab mal Protokoll geführt! Vom 23.08. bis 05.09. kam der Startgpong immer sofort, nur heute mal wieder nicht beim ersten Start...

    Was kann ich tun? Habe Angst, dass ich nachher auch von diesem Lower-Socket-Ram-Problem betroffen bin, aber bis jetzt läuft es, aber das mit dem Startgong beunruhigt mich hjalt ungemein!

    Vielen Dank für Eure Hilfe im voraus!
     
    MarcJLH, 06.09.2005
  2. Lynhirr

    LynhirrMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.04.2005
    Beiträge:
    11.000
    Zustimmungen:
    352
    Die Lautstärkeeinstellung hat nichts mit dem Gong zu tun. Der ist davon unabhängig.

    Hattest du irgendwelche Tools aufgespielt, die den Gong beeinflussen sollen?

    Soweit ich das kenne, macht der Gong einen anderen Ton, wenn die Hardware defekt ist. Das er ganz wegbleibt ist mir neu. Möglich wäre, dass im internen Lautsprecher ein Kabel locker sitzt ...
     
    Lynhirr, 06.09.2005
  3. MarcJLH

    MarcJLH Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.04.2005
    Beiträge:
    2.238
    Zustimmungen:
    3
    Soweit ich weiss, ist es doch so, wenn man die Lautstärke deaktiviert, dass man den Startgong beim Rechnerstart nicht hört.... Wirklich ein Kabel locker, es ist nur merkwürdig, dass der Sound sonst problemlos funktioniert.... Ich meine auch nach den weiteren Neustarts-Test kam ja auch der Ton... :( :mad:

    Proggies um den Ton zu manipulieren kommen mir nicht auf den Mac! Der Startgong ist mit einer der schönsten Sounds, weil man nämlich dass alles in Butter ist :)

    Gruss,

    MarcJLH

    P.S.: Wenn ihr noch weitere Ideen habt, bitte nur her damit!
     
    MarcJLH, 06.09.2005
  4. Lynhirr

    LynhirrMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.04.2005
    Beiträge:
    11.000
    Zustimmungen:
    352
    Bei meinen Macs gongt es, egal ob die Lautstärkeregler an oder aus sind. Mein iMac G5 hängt zudem an der Creative Soundanlage. Auch wenn die gar nicht an ist, man eigentlich nichts hören könnte, gongt er.

    Insgesamt würde ich an deiner Stelle erst mal den Ball flach halten und warten, was weiter geschieht. Noch scheint mir der Befund in keiner Weise dramatisch zu sein ;)
     
    Lynhirr, 06.09.2005
  5. tänzer

    tänzerMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    19.12.2003
    Beiträge:
    4.930
    Zustimmungen:
    9
    Wenn der Lautstärkeregler auf AUS ist, dann gongt da nix..
     
    tänzer, 06.09.2005
  6. MarcJLH

    MarcJLH Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.04.2005
    Beiträge:
    2.238
    Zustimmungen:
    3
    Ja, du hast natürlich recht, erstmal cool bleiben... Macht mich nur etwas nervös, da das jetzt schon zum zweiten Mal passiert ist!

    Gruss,

    MarcJLH
     
    MarcJLH, 06.09.2005
  7. MarcJLH

    MarcJLH Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.04.2005
    Beiträge:
    2.238
    Zustimmungen:
    3
    Genau diese Erfahrung habe ich auch gemacht!! ;)

    Gruss,

    MarcJLH
     
    MarcJLH, 06.09.2005
  8. Sl0815

    Sl0815MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    06.04.2005
    Beiträge:
    496
    Zustimmungen:
    0
    bei meinem ibook auch - wenn die Lautstärke auf 0 ist, dann gongt nix mehr ;)
     
    Sl0815, 06.09.2005
  9. Lynhirr

    LynhirrMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.04.2005
    Beiträge:
    11.000
    Zustimmungen:
    352
    Bei meinem iMac G5 schon. Ist halt eine überlegene Technologie :D

    Aber im Ernst: Es scheint bei den Notebooks anders zu sein. Und dann gäbe es etwas wo man nachschauen könnte: Es ist schon öfters passiert, das die Lautstärkeregelung in den Systemeinstellungen nicht korrekt funktioniert, und den Regler verschiebt oder auf aus stellt. Da könnte man mal nachsehen.
     
    Lynhirr, 06.09.2005
  10. MarcJLH

    MarcJLH Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.04.2005
    Beiträge:
    2.238
    Zustimmungen:
    3
    Besteht denn überhaupt die Möglichkeit, dass die Lautstärke sich automatisch deaktiviert??

    Gruss,

    MarcJLH
     
    MarcJLH, 06.09.2005
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Startgong Problem Teil
  1. falcon13
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    70
  2. Knusper
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    368
    Knusper
    30.08.2016
  3. NilZ
    Antworten:
    10
    Aufrufe:
    851
    empreality
    29.06.2013
  4. soulwax88
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    250
    soulwax88
    20.10.2012
  5. Snyder

    Startgong weg!

    Snyder, 11.12.2011, im Forum: MacBook
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    888
    Rednose
    12.12.2011