Benutzerdefinierte Suche

Start von externer FP geht nicht mehr!

  1. DNalor

    DNalor Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    02.02.2005
    Beiträge:
    183
    Zustimmungen:
    8
    Ich habe bereits mit meinem ibook G4 erfolgreich über eine externe, über Firewire 400 angebundene Festplatte mit Mac OS 10.4.8 (mybook Pro) gestartet. Immer ohne Probleme. Doch jetzt geht es auf einmal nicht mehr (weder auf dem ibook G4 noch auf meinen iMac G5). Das System wird zwar noch unter Startvolumen angezeigt, aber er startet darüber nicht (zeigt stattdessen kurz das blinkende Fragezeichen beim Start bevor er das System auf dem jeweiligen Rechner - 10.4.9 - dann nimmt).
    Auffällig ist auch, dass der Systemordner nicht mehr das Symbol eines Systemordners hat, egal an welchen Rechner ich die Platte anschließe!

    Ich habe - soweit ich mich erinnere - nur Erste Hilfe mal über die Festplatte laufen lassen und die Zugriffsrechte repariert.

    Was kann ich tun?? Alles auf externer Festplatte löschen und anschliessend erneut per CC kopieren? Gibt es bessere Ideen??
     
    DNalor, 25.03.2007
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Start externer geht
  1. free4all
    Antworten:
    25
    Aufrufe:
    840
    David X
    08.06.2017
  2. malawiheiko
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    126
    malawiheiko
    22.05.2017
  3. robert170
    Antworten:
    12
    Aufrufe:
    404
  4. Geniemann
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    468
    Geniemann
    16.10.2013
  5. DonTom
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    286
Benutzerdefinierte Suche