Stapelverarbeitung auffm mac

Dieses Thema im Forum "Mac Einsteiger und Umsteiger" wurde erstellt von gtwood, 22.03.2004.

  1. gtwood

    gtwood Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    148
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    17.03.2004
    Hi,

    Wie führt ein "Maccie" normalerweise Stapelverarbeitungen unter OSX durch? Besonders wenn es um Backupstratiegien usw. geht?

    Also alles, was ich unter Windows mit batch-Dateien mache?

    Was taugt zu diesem Zweck?

    - Apple Script?
    - Bash-Skript?

    Und wo gibt es eine Vernünftige Anleitung/Tutorial dazu?


    Die "Skripte" sollten per Doppelklcik ausführbar sein.
    Gibt es ein Äquivalent zum Windows-Autostart-Ordner?
     
  2. schuecke

    schuecke MacUser Mitglied

    Beiträge:
    283
    Zustimmungen:
    17
    Mitglied seit:
    10.01.2004
    Da OS X ein Unix ist, funktionieren bash-Scripte natürlich recht gut.
    AppleScript habe ich selber noch nicht getestet, damit sollte das aber auch gehen.
    Einen "Autostart-Ordner" hast du bei OS X nicht, aber du kannst ein Script einfach in Script einbinden, was eh beim Start ausgeführt wird.
    Dazu gibt es die Möglichkeit cron-Jobs zu verwenden (oder für einmaligen Betrieb at).
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen