1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Stapelverarbeitung auffm mac

Dieses Thema im Forum "Einsteiger und Umsteiger" wurde erstellt von gtwood, 22.03.2004.

  1. gtwood

    gtwood Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    17.03.2004
    Beiträge:
    148
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    Wie führt ein "Maccie" normalerweise Stapelverarbeitungen unter OSX durch? Besonders wenn es um Backupstratiegien usw. geht?

    Also alles, was ich unter Windows mit batch-Dateien mache?

    Was taugt zu diesem Zweck?

    - Apple Script?
    - Bash-Skript?

    Und wo gibt es eine Vernünftige Anleitung/Tutorial dazu?


    Die "Skripte" sollten per Doppelklcik ausführbar sein.
    Gibt es ein Äquivalent zum Windows-Autostart-Ordner?
     
  2. schuecke

    schuecke MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    10.01.2004
    Beiträge:
    283
    Zustimmungen:
    17
    Da OS X ein Unix ist, funktionieren bash-Scripte natürlich recht gut.
    AppleScript habe ich selber noch nicht getestet, damit sollte das aber auch gehen.
    Einen "Autostart-Ordner" hast du bei OS X nicht, aber du kannst ein Script einfach in Script einbinden, was eh beim Start ausgeführt wird.
    Dazu gibt es die Möglichkeit cron-Jobs zu verwenden (oder für einmaligen Betrieb at).