Standard Dock für neue User?

  1. -larry-

    -larry- Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.05.2006
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Moin zusammen,

    wir haben in der Schule folgendes Problem:
    Wir haben eine Server, der sämtliche Nutzer sowie deren Dateien verwaltet - Active Directory also. Läuft auch gut, mit den Clients kann man sich auch wunderbar einloggen.
    Das an und für sich ist ja kein Problem - im Gegenteil. Nur:
    Jeder am Server neu angelegte Nutzer hat wieder ein Standard Dock.
    Sprich: Verknüpfungen zu neu installierten Programmen wie BlueJ, dem Office Packet oder Firefox fehlen,
    dafür sind Verknüpfungen zu Programmen vorhanden, die gar nicht mehr auf den Clients existieren - beispielsweise PhotoBooth.
    Frage: Was tun?
    Wie kann ich ein anderes Standard Dock erstellen oder in welchem Verzeichnis der User-Ordner liegt das Dock, so dass man es evt. manuell bzw. per Script ersetzen lassen könnte?
    Denn für mehrere hundert User immer wieder einzeln ein neues Dock zu erstellen ist doch schwer lästig ;)

    Vielen Dank euch schonmal
     
    -larry-, 04.12.2006
  2. slowfranklin

    slowfranklinMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    28.11.2005
    Beiträge:
    233
    Zustimmungen:
    5
    1. Loginhook oder
    2. Magic Triangle: Hinzunahme eines Mac OS X Servers und Kontrolle der Clients damit

    -Ralph
     
    slowfranklin, 04.12.2006
  3. ybasket

    ybasketMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    17.01.2006
    Beiträge:
    325
    Zustimmungen:
    3
  4. slowfranklin

    slowfranklinMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    28.11.2005
    Beiträge:
    233
    Zustimmungen:
    5
    slowfranklin:ybasket
    0:1

    ...für den angemesseneren Tip.

    Gruß

    Ralph
     
    slowfranklin, 04.12.2006
  5. -larry-

    -larry- Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.05.2006
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    hmmmmm, danke schonmal dafür
    nur ist das etwas komisch gelaufen:

    die datei com.apple.dock.plist existiert nicht standartmäßig (system: os x server 10.4).
    wenn ich sie anlege mit einem, von mir angepassten dock (von einem der user verzeichnisse kopiert), werden neu erstellte user fehlerhaft angelegt, sprich:
    es werden keine homeverzeichnisse mehr erstellt...

    irgendwie merkwürdig...

    versteht das irgendwer?
     
    -larry-, 09.12.2006
  6. luj

    lujMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.08.2006
    Beiträge:
    108
    Zustimmungen:
    0
    also hier eine erklaerung wie ich es immer mache.

    1. als root anmelden (wenn noch nicht vorhanden, dann erst root aktivieren)
    2. du gehst unter benutzer und wählst den user aus wo das dock schon richtig konfiguriert ist.
    3. du markierst in dem user-ordener alles ausser library und kopierst es unter system->library->user template->german...
    4.nun kopierst du noch die library aus punkt 3 und fuegst diese in system->library->user template->non_localized

    fertig

    gruß

    luj
     
Die Seite wird geladen...