standalone mini-dv gerät mit firewire?

  1. Hakkush

    Hakkush Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    10.08.2003
    Beiträge:
    212
    Zustimmungen:
    0
    hat jemand eine ahnung, ob es ein videogerät gibt, also quasi eine mini-dv-cam, womit ich einfach über eine fire-wire verbindung videodaten von mini dv-cassette auf meinen rechner (mac) schieben kann? oder angeschlossen am videorecorder, die alten videos auf mini-dv und dann zum mac überspielen kann? die videocamera-funktion wäre ein nettes extra dabei, aber nicht notwendig. mir gehts nur um die überspielung von vhs aufs digital medium (archiv) und evtl zum nachbearbeiten am mac. was gibts für geräte, für wieviel und wo? ich stelle mir quasi ein stand-alone gerät vor, welches mini DV casseten aufnehmen kann (auch von analog quellen - ganz wichtig!!) und auch abspielen kann, bzw über firewire überspielen kann.
     
  2. ralleff

    ralleff MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    29.07.2003
    Beiträge:
    836
    Zustimmungen:
    16
    wenns nur um vhs geht gibts das formacstudio. damit geht sehr viel auf digital. alles andere liegt im profibereich ab 2500€ aufwärts.

    www.formac.de
     
  3. Wildwater

    Wildwater Super Moderatorin Super Moderator

    Mitglied seit:
    31.03.2003
    Beiträge:
    10.970
    Zustimmungen:
    331
    hallo

    da fällt mir ein ich hab sowas auch mal gesucht. ->mein vorschlag

    gruss
    wildwater
     
  4. sgmelin

    sgmelin MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.05.2004
    Beiträge:
    3.714
    Zustimmungen:
    40
    Sowas hab ich auch schon gesucht. Weil die Belastung beim schneiden ja eine ganz andere ist, als beim Filmen. Um dann das Laufwerk zu schonen. Aber für den Preis kannst Du Dir ziemlich viele billge DV Cams kaufen. Leider.

    Gruß,

    Sven
     
  5. Hakkush

    Hakkush Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    10.08.2003
    Beiträge:
    212
    Zustimmungen:
    0
    ich habe mich auch jetzt schon fast überzeugen lassen von einem freund, doch noch eine videocam zu kaufen, undzwar die canon mv750i. kostet zwar um die 500euro aber damit kann man auch all das machen was ich brauche UND könnte noch so nebenbei bei osmanen-hochzeiten filmen und DVDs produzieren, mit geringstem aufwand. die leute sollen ja auch qualität bekommen! wozu nutzen wir sonst alle einen MAC :D danke für eure beiträge!!
     
  6. Wildwater

    Wildwater Super Moderatorin Super Moderator

    Mitglied seit:
    31.03.2003
    Beiträge:
    10.970
    Zustimmungen:
    331
    hallo

    ich hab da nun nochwas gefunden. ->diesen kasten hier

    ist allerdings digital8, wäre aber als archiv meiner meinung nach genausogut geeignet. ich selbst habe so ein gerät, und verwende es zum digitalisieren meiner alten Hi8 aufnahmen oder auch von VHS. weiters als archiv der fertig bearbeiteten filme.

    gruss
    wildwater
     
  7. LordVader

    LordVader MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.11.2001
    Beiträge:
    661
    Zustimmungen:
    0
    Gestern ist meinen MV 750i geliefert worden. Die Kamera hat auch einen Analog-Digital wandler ... dh. man müsste vom Videorekorder/TV das analoge signal bis zu imovie durchschleifen können :D
     
  8. LordVader

    LordVader MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.11.2001
    Beiträge:
    661
    Zustimmungen:
    0
    Ich hab nun meine Canon MV 750i getestet und das Durchschleifen des analogen Signals durch den Camcorder zu imovie funktioniert problemlos (ohne auf ne miniDV kassette im camcorder aufnehmen zu müssen). NAtürlich kann man auch auf die miniDVs aufzeichnen ... ich bin sehr zufrieden mit der Investition!!
     
  9. Hakkush

    Hakkush Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    10.08.2003
    Beiträge:
    212
    Zustimmungen:
    0
    WOW super! das ist genau das was ich brauche. bisher konnte ich nicht herausfinden ob das möglich sei. jetzt weiß ich es. nur noch ein paar tage, dann kaufe ich sie mir auch. zuerst habe ich mir vorgenommen meine ganzen anderen sachen bei ebay zu vertickern. quasi als belohnung kommt dann die mv750i ;+)
     
  10. LordVader

    LordVader MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.11.2001
    Beiträge:
    661
    Zustimmungen:
    0
    :)
    Das seltsame ist nur, dass sich der Ton am Mac immer auf aus schaltet wenn der analog-digital Wandler aktiv ist und ein signal in imovie reinkommt, dass muss man dann eben händisch korrigieren und es geht schon wieder!
     
Die Seite wird geladen...