Stage Manager: Safari-Fenster legt sich nicht mehr automatisch ab

Chayven

Chayven

Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
16.04.2017
Beiträge
305
Punkte Reaktionen
108
Hallöchen.
Ich habe seit gestern das Problem, dass - wenn ich mind. zwei Safari-Fenster offen habe - die zwar links via Stage Manager abgelegt werden, aber wenn ich eins aktiv im Vordergrund habe und das abgelegte anklicke, legt sich das zuletzt benutzte nicht im Stage Manager ab sondern bleibt hinter dem Fenster liegen, das ich jetzt wieder aus dem Stage Manager geholt habe.
Ich muss gestern irgendwas verstellt haben als ich mit den abgelegten Fenstern rumgespielt habe, denn vorher ging es einwandfrei -> das zuletzt aktive Safari-Fenster wandert an den linken Bildschirmrand, wenn ich das abgelegte Fenster anklicke.
Mich nervt das so, aber ich finde nichts, mit dem ich das wieder auf den vorherigen Zustand zurücksetzen kann.
 
R

Rau

Neues Mitglied
Dabei seit
13.05.2005
Beiträge
31
Punkte Reaktionen
1
Servus,
unter Systemeinstellungen -> Schreibtisch & Dock -> Stage Manager -> Anpassen -> Fenster von einer App anzeigen: Von 'Alle gleichzeitig' auf 'Einzeln' umschalten ...

Hoffe, das ist das, was du willst ...
Schönen Tag!
 
Zuletzt bearbeitet:
Chayven

Chayven

Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
16.04.2017
Beiträge
305
Punkte Reaktionen
108
Hallo Rau,

danke dir für deinen Tipp!
Hatte das zwar auch schon mehrfach (erfolglos) ausprobiert, es jetzt aber nochmal getestet und das MBA zudem ein mal ausgeschaltet und wieder neu gestartet. Jetzt läuft es wieder wie gewünscht.
Irgendwas schien sich da aufgehangen zu haben oder so... keine Ahnung.
 

Ähnliche Themen

RonSom1976
Antworten
9
Aufrufe
279
RonSom1976
RonSom1976
T
Antworten
9
Aufrufe
632
Pi88no
Pi88no
S
Antworten
17
Aufrufe
919
trixter
trixter
Oben