Benutzerdefinierte Suche

Ständig nötiger "Router Reset" seit Umstellung auf TDSL2000

  1. tzippy

    tzippy Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    03.06.2003
    Beiträge:
    1.148
    Zustimmungen:
    6
    hallo!
    ich habe neulich das absolut schmackhafte angebot der tcom angenommen, mein dsl768 auf dsl2000 umzustellen. völlig kostenlos, also ohne mehrkosten, da ich sowieso 19.99€ für den anschluss zahle und die 50€ fürs wechslen wegfielen.
    jetzt stelle ich aber fest, dass ich meinen router seit der umstellug mehrmals am tag resetten muss, was früher nur einmal im monat not tat. wegen zu vieler connections oder so.
    wisst ihr rat? ich habe den smc barricade 7404br mit 0.25 (german dsl) firmware

    danke!
     
    tzippy, 14.04.2004
  2. xymos

    xymosMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.06.2003
    Beiträge:
    291
    Zustimmungen:
    4
    hi

    nen anderen router kaufen ;-))

    spass beseite, hast du den esel oder bit torrent laufen ?

    -xymos.
     
    xymos, 15.04.2004
  3. tzippy

    tzippy Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    03.06.2003
    Beiträge:
    1.148
    Zustimmungen:
    6
    nein, sows garnicht. hab nen emac und nen xp pc dran haengen, die "ganz normales" surf verhalten" haben...
     
    tzippy, 15.04.2004
  4. MBStud

    MBStudMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    04.12.2003
    Beiträge:
    164
    Zustimmungen:
    0
    hallo,

    das hatte ich auch mal. Es war zwar ein ELSA (jetzt Lancom) Router (L-11) und der wollte alle 3-4Stunden neu gestartet werden. Nach dem neuesten Firmware-Update war´s dann vorbei. Seitdem läuft er Tag und Nacht.

    Mit freundlichem Gruß
    Jöran
     
    MBStud, 15.04.2004
  5. macmeikel

    macmeikelMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    02.04.2003
    Beiträge:
    1.286
    Zustimmungen:
    43
     

    Ist bei mir auch der Fall gewesen! Wichtig: Es reicht nicht, bei T-COM den Upgrade zu machen, Dein Serviceprovider muss die Bandbreiten auch umstellen! Also falls noch nicht geschehen: Anrufen und einrichten lassen!
    P.S.: Ich hab' den SMC Barricade 2404WBR
     
    macmeikel, 15.04.2004
  6. KAISERFRANZZ

    KAISERFRANZZMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    02.07.2003
    Beiträge:
    556
    Zustimmungen:
    1

    Was hat das mit bit torrent zu tun? Hat das einen Einfluss auf den Router?
     
    KAISERFRANZZ, 23.09.2004
  7. xymos

    xymosMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.06.2003
    Beiträge:
    291
    Zustimmungen:
    4
    hi,


    jep, denn zu viele offene TCP/UDP Verbindungen verkraften viele SoHo Router nicht - und stürzen dann ab.
     
    xymos, 26.09.2004
  8. tzippy

    tzippy Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    03.06.2003
    Beiträge:
    1.148
    Zustimmungen:
    6
    habe seit ein paar tagen wieder das problem, dass ich ständig den router (smc barricade 7404brb) resetten muss, da er einfach keine verbindung mehr hat. einziger unterschied: jetzt muss ich danach immer ne halbe stunde oder so warten, bis es wieder geht!
    irgendwer ne idee?
     
    tzippy, 27.09.2004
  9. fzr

    fzrMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.09.2004
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    kenn ich. wenn du noch in der rückgabefrist bist tausch den smc mist gleich um, die kriegen das seit jahren nicht hin. gilt übrigens für alle "fertig"-embedded router mit conexant chipsätzen.

    das zweite problem neben der pfusch firmware ist das zu kleine SRAM, für die vielen verbindungen bei p2p, zb.
     
  10. stromart

    stromartMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.03.2003
    Beiträge:
    1.071
    Zustimmungen:
    5
    was für einen router kannst du denn empfehlen?
     
    stromart, 27.09.2004
Die Seite wird geladen...