SSID Broadcast ausgeschaltet WLAN wird nicht gefunden!

Dieses Thema im Forum "Internet- und Netzwerk-Hardware" wurde erstellt von tiger-osx, 21.11.2006.

  1. tiger-osx

    tiger-osx Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    343
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    28.05.2005
    Hallo
    ich benutze ein UMTS Router von o2 und habe das Netzwerk gesichert mit einem passwort! Außerdem will ich nicht, das es auffindbar ist und habe deswegen SSID Broadcast ausgeschaltet!

    Am Windows Laptop werde ich automatisch ins WLAN Netzt eingelockt am Mac geht das aber nicht, muss immer Das Netzwerk angeben mit passwort!

    Wie kann ich Mac sagen, das er sich in das nicht auffindbare Netzt automatisch einloggt?

    Danke
     
  2. StruppiMac

    StruppiMac MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.831
    Zustimmungen:
    39
    Mitglied seit:
    18.05.2006
    Benutz mal die Suche - das Problem haben komischerweise die letzte Zeit enorm viele - bei mir geht es :D.
    Nebenbei: Das verstecken der SSID bringt nix, denn quasi JEDE Scannersoftware findet Dein Netz auch so
     
  3. moranibus

    moranibus MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.530
    Zustimmungen:
    184
    Mitglied seit:
    28.02.2006
    Joo, exakt richtig. Habe da mal was Nettes im Netz gefunden:

    Lösungsvorschläge für das automatische Verbinden findest du hier.
    LG
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen