SSD Einbau und zurück zu 10.13 (von 10.14)

Diskutiere das Thema SSD Einbau und zurück zu 10.13 (von 10.14) im Forum Mac OS X & macOS.

  1. Claus_ak18

    Claus_ak18 Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    502
    Zustimmungen:
    10
    Mitglied seit:
    18.01.2007
    Mein MacBook Pro (13 Zoll, Mitte 2012) ist mittlerweile und insbesondere seit ich auf 10.14 aktualisiert habe so langsam das es eigentlich nicht mehr benutzbar ist. Daher habe ich folgendes vor: Tausch der HDD gegen eine SSD und ich möchte zurück zu 10.13. Zudem möchte ich das auch nutzen um eventuellen Ballast im System nicht mehr mitzunehmen.

    Nur wie gehe ich vor. Klar, zuerst ein Backup mit der Zeitmaschiene. Dann die SSD einbauen. Anschließend wäre die Installation von 10.13 angebraucht.

    Hier meine eigentlichen Fragen:

    1. Wo bekomme ich das OS 10.13 auf den Rechner?
    2. Kann ich bei Time Machine auswählen, ich möchte nur Programm X nicht aber Y, zudem den Schlüsselbund, und dann noch diese und jede Daten. Insbesondere wenn die Sicherung von OS 10.14 erstellt wurde?
     
  2. Claus_ak18

    Claus_ak18 Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    502
    Zustimmungen:
    10
    Mitglied seit:
    18.01.2007
    Ich habe HigSierra herunter laden können. Dann habe ich versucht es nach der Anleitung von apple mit Hilfe des Terminals ein startfähiges Installationsvolumen zu erstellen. Das bricht jedoch leider immer wieder ab.
    Die Meldung lautet:

    /Applications/Install macOS High Sierra.app does not appear to be a valid OS installer application.

    Die Anwendung habe ich jedoch über den AppStore geladen. Die sollte also doch OK sein?
     
  3. dg2rbf

    dg2rbf Mitglied

    Beiträge:
    3.802
    Zustimmungen:
    1.061
    Mitglied seit:
    08.05.2010
    Hi,
    schau doch mal die File Größe an, es sollten mindestens 6Gb sein.
     
  4. Claus_ak18

    Claus_ak18 Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    502
    Zustimmungen:
    10
    Mitglied seit:
    18.01.2007
    Es sind nur 4,7 GB. Also noch einmal neu laden, oder?
     
  5. dg2rbf

    dg2rbf Mitglied

    Beiträge:
    3.802
    Zustimmungen:
    1.061
    Mitglied seit:
    08.05.2010
    Ja..
     
  6. dg2rbf

    dg2rbf Mitglied

    Beiträge:
    3.802
    Zustimmungen:
    1.061
    Mitglied seit:
    08.05.2010
    Wenn es wieder Probleme gibt, den dosdude Patcher runterladen u Installieren, über diesen klappt der HighSierra Download zu 100% .
     
  7. CUC

    CUC Mitglied

    Beiträge:
    2.543
    Zustimmungen:
    395
    Mitglied seit:
    19.09.2010
    Mit SSD müsste eigentlich auch 10.14. auf Deinem Rechner sauber laufen.
     
  8. Claus_ak18

    Claus_ak18 Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    502
    Zustimmungen:
    10
    Mitglied seit:
    18.01.2007
    Jetzt scheint es zu funktionieren. Danke!
    Wie sieht das denn mit der TimeMachine aus? Kann ich von einem mit 10.14 erstellten Backup die Daten zu 10.13 zurückspielen?
     
  9. dg2rbf

    dg2rbf Mitglied

    Beiträge:
    3.802
    Zustimmungen:
    1.061
    Mitglied seit:
    08.05.2010
    Das hab ich noch nie gemacht, keine Ahnung, da müssen Dir andere User ihre Erfahrung mitteilen.

    Franz
     
  10. Claus_ak18

    Claus_ak18 Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    502
    Zustimmungen:
    10
    Mitglied seit:
    18.01.2007
    Passt in meinen die WD Blue 3D NAND 1 TB 2,5 Zoll interne Festplatte SATA SSD? Ich würde jetzt spontan sagen ja, allerdings iritiert mich bei den Technischen Daten Serial ATA-600.
     
  11. lostreality

    lostreality Mitglied

    Beiträge:
    8.930
    Zustimmungen:
    1.798
    Mitglied seit:
    03.12.2001
    Das passt, übersetzt heisst das SATA III (6GBit/s) also das was der Anschluss in deinem Book hergibt.

    Bildschirmfoto 2019-05-30 um 16.45.02.png
     
  12. mj

    mj Mitglied

    Beiträge:
    7.995
    Zustimmungen:
    2.625
    Mitglied seit:
    19.11.2002
    Nein, das funktioniert leider nicht weil Apple es mit voller Absicht blockiert. In Cupertino herrscht die Prämisse, dass neuer automatisch besser ist weil neuer und somit niemand freiwillig etwas per Definition schlechteres weil älteres freiwillig einsetzen würde. Deshalb gibt es nie einen Weg zurück. Du kannst ein mit 10.13 erstelltes Backup problemlos unter 10.14 wiederherstellen, aber bei einem mit 10.14 erstellten verweigert Time Machine unter 10.13 die Wiederherstellung. Du kannst es allerdings manuell machen indem du die entsprechenden Ordner und Anwendungen einfach aus dem Backup händisch wieder zurück überträgst.
     
  13. CUC

    CUC Mitglied

    Beiträge:
    2.543
    Zustimmungen:
    395
    Mitglied seit:
    19.09.2010
    Datenbanken funktionieren allerdings nicht (Mail, Photo booth, ...etc.).
     
  14. Claus_ak18

    Claus_ak18 Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    502
    Zustimmungen:
    10
    Mitglied seit:
    18.01.2007
    Noch eine hoffentlich nicht zu dumme Frage: Ich wollte mich an der Einbauanleitung von ifixit orientieren. Die oben genannte SSD hat eine höhe von 7 mm. Die jetzige HDD 9,5 mm. Wie überbrücke ich den überschüssigen Platz? Benötige ich einen Abstandshalter und wenn ja, welchen?
     
  15. lostreality

    lostreality Mitglied

    Beiträge:
    8.930
    Zustimmungen:
    1.798
    Mitglied seit:
    03.12.2001
    Garnicht, du übernimmst die Schrauben der Festplatte und "hängst" sie an ihren Platz. Weniger Höhe ist unproblematisch, wenn sie wie bei großen Festplatte zu viel wird (>12,5mm), wird es Problemtisch
     
  16. Jogl5

    Jogl5 Mitglied

    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    30.06.2009
    @CUC: Gibt es irgendein Möglichkeit die Mail Datenbank "zurückzubringen" ?
     
  17. Maulwurfn

    Maulwurfn Mitglied

    Beiträge:
    21.082
    Zustimmungen:
    4.518
    Mitglied seit:
    06.06.2004
    IMAP benutzen und die Konten einfach auf dem "alten" Mail einrichten.
     
  18. mj

    mj Mitglied

    Beiträge:
    7.995
    Zustimmungen:
    2.625
    Mitglied seit:
    19.11.2002
    Grundsätzlich hast du absolut recht, im Einzelfall kann es aber gelegentlich auch klappen. Ich hatte zum Beispiel keine Probleme damit, meine Photo-Library von Mojave auf Photos in High Sierra wieder zu übernehmen. Beim ersten Start kam eine Meldung, dass die Library konvertiert werden müsse. Anschließend hat Photos eine Weile rumgemacht (bestimmt 1-2 Stunden) und hat dann normal gestartet.

    Ich würde es im Zweifelsfall also einfach mal probieren - mehr, als dass es nicht klappt, kann ja nicht passieren.
     
  19. Claus_ak18

    Claus_ak18 Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    502
    Zustimmungen:
    10
    Mitglied seit:
    18.01.2007
    Kann ich eigentlich den Schlüsselbund exportieren? Oder kann ich den über iCloud Synchronisieren?
    Nachtrag: Habe es schon selber gefunden. Sync über iCloud geht. Mail übrigens auch...
     
  20. Claus_ak18

    Claus_ak18 Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    502
    Zustimmungen:
    10
    Mitglied seit:
    18.01.2007
    Hat jemand einen Tipp für ein gutes Festplatte-Gehäuse, dass auch gut mit der SSD zurechtkommt? Möchte die SSD nämlich erst extern fertig machen und wenn alles gut läuft die Laufwerke tauschen.
     
Die Seite wird geladen...

MacUser.de weiterempfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite weitersurfst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...