squid vs. ruhezustand

Dieses Thema im Forum "Mac OS - Unix & Terminal" wurde erstellt von anfo, 10.10.2005.

  1. anfo

    anfo Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    16.03.2005
    Hallo,

    ich habe vor kurzem von 10.3.9 auf 10.4.2 upgedated.

    Um meine magere Bandbreite zu schonen, habe ich squid am laufen. In früheren 10.3er-Zeiten war es kein Problem, dass mein Mac Mini in den Ruhezustand fiel, seit 10.4 macht er es nur mehr, wenn ich squid nicht am laufen habe.

    Da es sich um einen Einzelplatz handelt, erzeugt squid auch keinen Traffic, wenn der Mac herumsteht.

    Gestartet wird squid durch einen Eintrag in den /Library/StartupObjects, gibt es eine Option in der '.plist'-Datei, womit man Tiger sagen kann, er kann mit/trotz
    dieser Software in den Ruhezustand? (oder sonstiges?)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen