SQL Studio für Mac

  1. fischli

    fischli Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    04.11.2005
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    gibt es für den Mac auch so etwas wie SQL Studio? Ich muss auf eine SAP-DB bzw. MaxDB.

    Danke!

    Gruß
    fischli
     
  2. awax

    awax MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.07.2005
    Beiträge:
    350
    Zustimmungen:
    0
  3. fischli

    fischli Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    04.11.2005
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    0
    Danke,

    cooles Tool, aber für die SAP-DB gehts nicht :(
     
  4. mores

    mores MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.12.2003
    Beiträge:
    3.557
    Zustimmungen:
    106
    ich weiss zwar nicht genau, was sql-studio kann.
    aber zum connecten auf einen sql server hab ich MACSQL verwendet.
    war aber länger her, mittlerweile haben alle ein phpMyAdmin installiert.
     
  5. ybasket

    ybasket MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    17.01.2006
    Beiträge:
    325
    Zustimmungen:
    3
    vielleicht eines der vielen Java-DBTools, die können über ihr jdbc-Protokoll mit fast jeder Datenbank Kontakt aufnehmen. Ich hab auf die Schnelle ein kleines Tool für Abfragen, etc. gefunden:
    http://sourceforge.net/projects/querybuilder/
     
  6. fischli

    fischli Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    04.11.2005
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    0
    brauch ich da noch irgendeinen odbc treiber fürn mac?
     
  7. ybasket

    ybasket MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    17.01.2006
    Beiträge:
    325
    Zustimmungen:
    3
    nein, aber du musst dir den passenden JDBC-Treiber vom Hersteller holen. Für SAP-DB ist er hier (FTP-Link) zu finden und für MySQL hier.
     
Die Seite wird geladen...