Spritpreise?!? Mir egal . . .

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

2Stroker

Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
20.01.2004
Beiträge
143
Punkte Reaktionen
4
Hallo,

ich möchte, als Alternative zum Auto, auf einen 125er Roller umsteigen. Gibt es ein paar Leute in der Community die Erfahrung haben? Ein Kumpel von mir hat sich den Honda Lead mit 110 ccm gekauft. Der braucht nur ca. 2,5 Liter auf 100 Km. Versicherung und Steuer € 70,– im Jahr. Das sind schon Argumente. Läuft allerdings nur 80 km/h.
 

drums

Aktives Mitglied
Dabei seit
01.05.2006
Beiträge
3.285
Punkte Reaktionen
246
Toll.
Noch ne Verkehrsbehinderung mehr.
 

Spike

Aktives Mitglied
Dabei seit
16.09.2003
Beiträge
15.617
Punkte Reaktionen
146
Roller... :sick:

Das sind doch diese stinkenden Knatterkisten... :faint:

Da fahre ich lieber Rad und ÖPNV und das schon seit Jahren. :bike:
Funktioniert natürlich nur in Ballungsgebieten gut.
 

drums

Aktives Mitglied
Dabei seit
01.05.2006
Beiträge
3.285
Punkte Reaktionen
246
Wenn ich Roller vor mir habe wird selbst meine Faust zum Ballungsgebiet.
 

Heckisack

Mitglied
Dabei seit
11.10.2005
Beiträge
593
Punkte Reaktionen
9
Mich kriegt niemand auf so ein Teil. Die blasen so viel Dreck in die Luft dass man dann auf jeden Fall nicht mehr über SUV-Fahrer schimpfen darf ;)
Billig auf Kosten der Umwelt ? Nein danke...
 

2Stroker

Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
20.01.2004
Beiträge
143
Punkte Reaktionen
4
Roller... :sick:

Das sind doch diese stinkenden Knatterkisten... :faint:



blabla, ich rede nicht von 2Taktern sondern von modernen 4Taktern (die neuen sogar schon mit Einspritzung). Da kommt fast nur noch frische Luft raus ;)
 

scope

Aktives Mitglied
Dabei seit
24.01.2005
Beiträge
4.123
Punkte Reaktionen
305
Dann änder doch mal endlich deinen Benutzernamen, da kann man doch nicht objektiv bleiben!

:D
 

nysosym

unregistriert
Dabei seit
09.11.2006
Beiträge
884
Punkte Reaktionen
57
Nur zu, kaufe dir so ein Ding. Aber ich fahre Auto um bei Wind und Wetter auch mobil sein zu können. Ohne gleich wie ein Schwein auszusehen. Ansonsten reicht mir für meine Wege auch das Rad.
 

2Stroker

Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
20.01.2004
Beiträge
143
Punkte Reaktionen
4
OK, die Nachteile sind mir schon bewußt was so ein Zweirad ohne Dach, Heizung, Radio, Klima und Knautschzone mit sich bringt. Gibts jetzt trotzdem ein paar hartgesottene Erfahrungsbeispiele ?
 

djofly

Aktives Mitglied
Dabei seit
31.07.2006
Beiträge
2.931
Punkte Reaktionen
251
OK, die Nachteile sind mir schon bewußt was so ein Zweirad ohne Dach, Heizung, Radio, Klima und Knautschzone mit sich bringt. Gibts jetzt trotzdem ein paar hartgesottene Erfahrungsbeispiele ?

Darf man so ein Ding, das 80 fährt auch mit dem normalen Autoführerschein fahren oder braucht man da die Motorradklasse?
 

djofly

Aktives Mitglied
Dabei seit
31.07.2006
Beiträge
2.931
Punkte Reaktionen
251
Mich kriegt niemand auf so ein Teil. Die blasen so viel Dreck in die Luft dass man dann auf jeden Fall nicht mehr über SUV-Fahrer schimpfen darf ;)
Billig auf Kosten der Umwelt ? Nein danke...

Klar, die Ökobilanz wenn man alleine im SUV fährt ist bestimmt auch besser als alleine aufm Roller...
 

jesusjones

Mitglied
Dabei seit
03.09.2004
Beiträge
246
Punkte Reaktionen
4
gestern abend passiert: nachbarsjunge verunglückt mit seinem roller, leberriss, intensivstation - herzlichen glückwunsch.

diese dinger sind meines erachtens nach eine gefährliche behinderung im strassenverkehr.
 
Zuletzt bearbeitet:

nysosym

unregistriert
Dabei seit
09.11.2006
Beiträge
884
Punkte Reaktionen
57
Zu doof zum fahren. Sterben kann man überall, soll man deshalb alles verbieten? :confused:
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben Unten