Sprechblasen mit Imovie

Dieses Thema im Forum "Digital Video" wurde erstellt von kingfisher81, 13.09.2006.

  1. kingfisher81

    kingfisher81 Thread Starter MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    11.06.2005
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    1
    Moin,
    ist es möglich in eine Filmsequenz Sprech- oder Gedankenblasen einzubauen, und wenn ja, wie?
     
  2. filzer

    filzer MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    09.10.2003
    Beiträge:
    458
    Zustimmungen:
    1
    da gibt es irgend soein tool für photobooth.... icomic vielleicht?
     
  3. k_munic

    k_munic MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    23.07.2006
    Beiträge:
    8.916
    Zustimmungen:
    1.101
  4. kingfisher81

    kingfisher81 Thread Starter MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    11.06.2005
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    1
    Danke, im Grunde genau das was ich suche, jedoch etwas teuer. Gibts auch ne Freeware mit der man Sprechblasen erstellen kann?
     
  5. k_munic

    k_munic MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    23.07.2006
    Beiträge:
    8.916
    Zustimmungen:
    1.101

    bin wirklich knapp mit Kohle, aber "für umme"…? ich möchte meine Leistung auch honoriert wissen... naja, hochphilosophisch... ;)

    falls Du QTpro besitzt, kannst Du natürlich jede Grafik einfügen, platzieren, drehen, watt auch immer...

    wie das geht, hab ich meinen amerik. Freunden mal auf einer meiner websites erklärt... isse abba inglisch... ;)

    schau Dir mal "Watermark" oder auch "Jackie Chan Credits" an auf:
    HowDidYouDoTHAT
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 24.10.2015
  6. Veit Maier

    Veit Maier MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    09.11.2005
    Beiträge:
    377
    Zustimmungen:
    8
    :confused:
     
    Zuletzt bearbeitet: 26.12.2006
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen