Sprachunterstützung nachträglich entfernen

  1. shuva

    shuva Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.11.2003
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    Bei der Neuinstallation von 10.3 habe ich nicht aufgepasst und es wurden zig Sprachpakete installiert. Wie werde ich die denn nachträglich los um Platz zu sparen?

    gruß
    shuva
     
    shuva, 03.12.2003
    #1
  2. norbi

    norbi MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.01.2003
    Beiträge:
    3.506
    Zustimmungen:
    22
    Programicon anklicken, Ablage->Information aufrufen. Dort kannst Du dann as Dreieck "Sprachen" aufmachen, anklicken und mit "entfernen" entfernen. Das für jede Sprache x (fast) jedem Programm.

    No.
     
    norbi, 03.12.2003
    #2
  3. Thomac

    Thomac MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.02.2003
    Beiträge:
    916
    Zustimmungen:
    4
    ja, oder nimmst den delocalizer, der machts leichter.
    Gruß Thomac
     
    Thomac, 03.12.2003
    #3
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Sprachunterstützung nachträglich entfernen
  1. iMacfux
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    530
    rechnerteam
    08.03.2017
  2. bzdega
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    181
    bzdega
    09.02.2017
  3. heinetz
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    395
    heinetz
    29.10.2016
  4. MCinteressent
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    256
  5. I66Y
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    722
    I66Y
    07.11.2013