Spotlight ist doof

  1. wuschelz

    wuschelz Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.01.2005
    Beiträge:
    293
    Zustimmungen:
    1
    wie komme ich nur dazu, so etwas ungeheuerliches zu behaupten! Was fällt mir eigentlich ein, diese Funktion so in den Dreck zu ziehen.

    Ich sage es euch:

    da ich als student sehr viele dateien habe (angefangen von pdf über word und co) habe ich mir von dieser funktion sehr viel versprochen. und wurde enttäuscht.

    z.b. wenn ich in quellcodedateien suche mit der fragestellung: wo habe ich funktion xy benutzt und wie wird sie angewendet.
    sollte doch spotlight finden können. oder in pdfs. viele der übungsaufgaben sind in pdf. wenn ich nun eine übung zu einem bestimmten themengebiet suche, sollte er das doch finden. pustekuchen! das meiste sind glückstreffer.

    z.b. bildsuche. in ermangelung eines gescheiten photomanagmentprogramms habe ich alle meine photos mit sprechenden namen ausgerüstet und in sprechende ordner abgelegt. ok, jetzt habe ich iphoto und könnte alles noch verschlagworten.
    wieso findet er da nicht die einfachsten abfragen, z.b. nach namen?

    z.b. emailsuche. hier ist die einzige domäne, indem spotlight relativ zuverlässig ist.

    ok, jetzt kommt ihr sicher:
    -Indexierung ist bestimmt nicht richtig
    -du hast falsch gesucht

    dann habe ich mich mit material bewaffnet,
    und dann noch eine in depth coverage von tiger, wie man auch den index wieder erneuert.

    tja, leider bleibt es bei den komische suchergebnissen.
    am samstag hat mir ein professor von google desktop search erzählt. das habe ich jetzt mal getestet. und ich muss sagen, dass das in den meisten disziplinen spotlight überlegen ist. schade eigentlich!

    vielleicht liegts ja am intelprozessor :D
    jetzt werde ich mal alles zusammenstellen, vielleicht mache ich ja ne kleine website, die das dokumentiert.....
     
    wuschelz, 07.06.2005
  2. pique

    pique

    hmm.....ich kann spotlight beiweitem nicht so ein schlechtes zeugnis ausstellen...
     
    pique, 07.06.2005
  3. wuschelz

    wuschelz Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.01.2005
    Beiträge:
    293
    Zustimmungen:
    1
    was suchst du denn so?
     
    wuschelz, 07.06.2005
  4. HAL

    HAL

    http://www.macosxhints.ch/index.php?page=2&hintid=1489

    Bitte erst schlau machen und dann motzen. Danke.
     
  5. wuschelz

    wuschelz Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.01.2005
    Beiträge:
    293
    Zustimmungen:
    1
    danke hal für deinen tipp. nutzt auch nichts.
    sogar ganze textzeilen rauskopiert, geht nicht. selbst wenn ich es lösche und wieder da hin kopiere, selbst wenn ich ihn nochmal indexieren lasse ist das ding dermassen blind wie ein maulwurf!

    und ich habe mich schon vorher schlau gemacht! und einiges durchgetestet. nun habe ich aber langsam die schnauze voll, wenn ich sehe, wie das bei google desktop search geht.

    tja und dann ist die funktion erst mal marketinggedöns, die man vielleicht in 1 bis 2 Jahren gebrauchen kann.
     
    wuschelz, 07.06.2005
  6. Sulley

    SulleyMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    08.08.2004
    Beiträge:
    227
    Zustimmungen:
    0
    ein konstruktives "zu" !
     
    Sulley, 07.06.2005
  7. Turm

    TurmMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    17.01.2005
    Beiträge:
    470
    Zustimmungen:
    5
    findet er die dateien nicht, weil er sie nicht indiziert hat, oder findet er sie nicht, weil deine Anfrage so gestellt ist, dass sie zu keinem Ergebnis führt.

    Ich persönlich bin immer von neuem erstaunt, was spotlight alles findet, an das ich in einem speziellen Zusammenhang nicht gedacht habe .. ich bin normalerweise in meinem Ordnerdschungel zu Hause und finde mich da bestens zurecht und nutze nur selten eine suchfunktion aber bei Spotlight bin ich am zögern, ob ich das nicht öfter machen sollte...
     
    Turm, 07.06.2005
  8. compifrank

    compifrankMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.01.2003
    Beiträge:
    2.118
    Zustimmungen:
    45
    Vielleicht doch mal den Index neu anlegen kopfkratz
     
    compifrank, 07.06.2005
  9. wuschelz

    wuschelz Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.01.2005
    Beiträge:
    293
    Zustimmungen:
    1
    also das hier habe ich im internet gefunden.

    wenn ich neu indexieren will gebe ich sudo mdimport -f / ein.

    danach ist aber relativ gleich. z.b weiss ich, dass in drei pdfs das wort regressiv vorkommt.

    nun müsste er ja da was finden!

    am anfang habe ich mir nichts dabei gedacht, vielleicht ist es, weil er noch nicht richtig auf deutsch indexiert, was weiss ich.

    aber als ich dann mit google desktop search rumprobiert habe, dachte ich wie turm:
     
    wuschelz, 08.06.2005
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Spotlight doof
  1. Holger M
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    109
    Holger M
    13.07.2017
  2. Coliban
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    263
  3. boldenburg

    Spotlight <-> Programme

    boldenburg, 19.06.2017, im Forum: Mac OS
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    118
    tocotronaut
    19.06.2017
  4. JensLeugengroot
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    103
    JensLeugengroot
    14.06.2017
  5. gegenwind

    Finder ist doof…

    gegenwind, 02.09.2009, im Forum: Mac OS
    Antworten:
    9
    Aufrufe:
    642
    flippidu
    09.10.2009