Spotify "vergisst" meine Sonos-Airplay Lautsprecher

Diskutiere das Thema Spotify "vergisst" meine Sonos-Airplay Lautsprecher im Forum Audio. Hallo Community, ich höre meine Musik am liebsten über Spotify und meine zwei Sonos-Lautsprecher. Das klappt alles...

A

*angebissen*

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
21.09.2004
Beiträge
1.594
Hallo Community,

ich höre meine Musik am liebsten über Spotify und meine zwei Sonos-Lautsprecher. Das klappt alles sehr gut, nur eine Sache nervt etwas: Spotify scheint immer zu vergessen, dass die Sonos-Lautsprecher meine Default Lautsprecher sein sollten. Jedes Mal, wenn der Mac auch nur 2min in Standby geht, muss ich die Lautsprecher danach neu auswählen. Gibt es eine Möglichkeit das irgendwie einzustellen? Wie ist das bei euch? Ich meine übrigens nicht die allgemeine macOS Soundausgabe, sondern die appspezifische, also in Spotify.

Vielleicht hat jemand ja eine Idee. Danke!

VG,
*angebissen*

PS: MBP16, alles frische Software.
 
A

*angebissen*

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
21.09.2004
Beiträge
1.594
Niemand eine Idee? :)
 
Froyo1952

Froyo1952

Mitglied
Mitglied seit
14.10.2019
Beiträge
857
Das ist bei SONOS grundsätzlich so und auch unabhängig von Spotify oder anderen Streamingdiensten.
 

Ähnliche Themen

MacStainless
Antworten
22
Aufrufe
806
Veritas
V
agrajag
Antworten
7
Aufrufe
609
Verdeboreale
Verdeboreale
Oben