Spontane Verdunkelung bzw. Welche Bildschirmhelligkeit ist normal?

  1. Nick Belane

    Nick Belane Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    13.12.2006
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!

    Habe gestern beim zocken auf einmal eine spürbare Verdunkelung des Bildschirms gehabt, in etwa so wie dieser Verdunkelungseffekt wenn man ein paar Minuten nichts macht. Nur verschwand dieser dann nicht mehr, der Bildschirm blieb einfach dunkler. Nun habe ich in den Systemeinstellungen nachgeguckt und unter Monitore den Regler zur Helligkeitsregelung gefunden. Hab den dann weiter nach rechts gezogen und alles war wieder in Ordnung.
    Bin mir jetzt allerdings nicht sicher ob ich damit nur ein Problem, einen Fehler, oder was auch immer oberflächlich kuriert habe, da ich ja ursprünglich dort nichts verstellt habe. Der Regler "Helligkeit" steht jetzt etwa auf 3/4 voll. Was ist da in etwa default? Was kann sonst noch passiert sein was zu einem spontanen Verdunkelungseffekt führen kann?
    Bin euch für jeden Tip dankbar!
     
    Nick Belane, 22.01.2007
    #1
  2. drums

    drums MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    01.05.2006
    Beiträge:
    3.151
    Zustimmungen:
    245
    Willst du uns nicht mitteilen was für ein Bildschirm?
     
    drums, 22.01.2007
    #2
  3. Nick Belane

    Nick Belane Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    13.12.2006
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    upsa, natürlich: aktuelles macbook, integrierter Monitor
     
    Nick Belane, 22.01.2007
    #3
  4. drums

    drums MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    01.05.2006
    Beiträge:
    3.151
    Zustimmungen:
    245
    ich schau mal bei mir nach
    mom
     
    drums, 22.01.2007
    #4
  5. drums

    drums MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    01.05.2006
    Beiträge:
    3.151
    Zustimmungen:
    245
    Also normale Helligkeit bei 3/4 ist vollkommen Ok.
    Ist bei mir auch so.
    Ich würd mir jetzt wegen deiner "spontanen Verdunklung" mal gar keine Platte machen.
    Noch ne Frage: Du hast nicht manchmal den Netzstecker rausgezogen bevor es sich verdunkelt hat?
     
    drums, 22.01.2007
    #5
  6. lengsel

    lengsel MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.11.2003
    Beiträge:
    4.553
    Zustimmungen:
    53
    Dieses Gerät hat einen eingebauten Sensor der die Helligkeit der Umgebung misst und die Helligkeit des Bildschirms sowie der Tastaturbeleuchtung entsprechend anpasst.

    Edit: Gilt nur für MacBook Pro. Sollte mal besser aufpassen.

    Grüße,
    Flo
     
    lengsel, 22.01.2007
    #6
  7. drums

    drums MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    01.05.2006
    Beiträge:
    3.151
    Zustimmungen:
    245
    echt?
    Wieder was neues dazugelernt :D
     
    drums, 22.01.2007
    #7
  8. Nick Belane

    Nick Belane Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    13.12.2006
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Puh...danke, da fällt ein Stein vom Herzen :) Nein, Netzstecker habe ich nicht rausgezogen...dann wirds wohl wieder mal das Spiel gewesen sein, das hat schon öfter Einstellungen zerhauen.
    Das mit der Anpassung klingt für mich aber mehr nach macbook pro, oder?
     
    Nick Belane, 22.01.2007
    #8
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Spontane Verdunkelung bzw
  1. Apfelchristof

    Uhr bleibt stehen beim MBP

    Apfelchristof, 30.03.2017, im Forum: MacBook
    Antworten:
    32
    Aufrufe:
    678
    Apfelchristof
    01.04.2017
  2. PeterM
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    104
    Retnueg
    05.03.2017
  3. Silence7
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    135
    Silence7
    23.10.2016
  4. temproh
    Antworten:
    12
    Aufrufe:
    660
    temproh
    11.01.2016
  5. brandon_kn
    Antworten:
    19
    Aufrufe:
    1.270
    P-HD
    08.11.2007