Spielenetzwerk mit 2 Macs- Wie?

mann-aus-wurst

Aktives Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
13.12.2004
Beiträge
2.187
Reaktionspunkte
256
Hallo Freunde,

mein Cousin kommt nächste Woche zu Besuch und ich würde gerne einen Abend mit ihm zocken. Ich habe ein iBook und einen iMac (siehe Sig) und würde sie gerne zu einem Spielenetzwerk vernetzen, habe aber absolut keine Ahnung wie das geht.

Was genau brauche ich dafür?
Welche Spiele laufen optimal auf den beiden Rechnern? Brauche ich das Spiel dann in doppelter Ausführung?
Was kostet der Spaß?

Danke vorweg für die Antworten.
 
Du brauchst ein Funktionierendes Netzwerk bei den beiden Geräten reicht einfach ein Netzwerkkabel ...

An was für ein Spiel hast du gedacht? Bei den meisten reicht das Spiel einmal zu besitzen.
 
Irgendwas für einen 22 jährigen und einen... moment... 16 jährigen jungen Mann. Vielleicht Strategie? Jap, das wär's. Nur muss es halt auf beiden Geräten laufen. Der größte Knackpunkt wird vielleicht OSX sein, weil OS9 nicht (mehr) vorhanden ist, auch nicht im Classic Mode.
 
mann-aus-wurst schrieb:
Irgendwas für einen 22 jährigen und einen... moment... 16 jährigen jungen Mann. Vielleicht Strategie? Jap, das wär's. Nur muss es halt auf beiden Geräten laufen. Der größte Knackpunkt wird vielleicht OSX sein, weil OS9 nicht (mehr) vorhanden ist, auch nicht im Classic Mode.

Problemlos laufen müssten z.B. StarCraft, Diablo II und Age of Mythology. Bei WarCraft III könnte der iMac überfordert sein - ich habe die Systemanforderungen nicht im Kopf.

Gremlin
 
Ist Starcraft nicht in 640*480? Wie sehr stört diese fehlende Übersicht im Multiplayer?
 
mann-aus-wurst schrieb:
Ist Starcraft nicht in 640*480? Wie sehr stört diese fehlende Übersicht im Multiplayer?

Ja, StarCraft ist glaube ich 640*480 - ist ja nun auch schon ein paar Jährchen älter.
zu schlechter Übersicht führt das allerdings nicht - wenn ich mich richtig erinnere, hat StarCraft einen vergleichsweise grösseren Kartenausschnitt angezeigt als WarCraft III. Die Grafik ist dafür nicht so detailliert und nach aktuellen Maßstäben sehr simpel gestrickt. Macht aber trotzdem Spass.

Gremlin
 
Ich würde auf jeden Fall noch Quake 3 probieren, falls es etwas metzliger zugehen soll :). Das sollte auf beiden Maschinen super laufen und macht ne Menge Spaß.

Mit richtig Glück läuft auch Battlefield, das lief auf nem 1,25er iMac G4 ruckelfrei und es war nicht alles auf niedrig :).

Netzwerk reicht einfach ein Kabel oder ein Switch, AirPort reicht auch :).
 
wieso setzt ihr euch nicht einfach vor den gamecube? ist doch für "gelegenheits-daddellei" viel lustiger und vor allem günstiger und unkomplizierter..
 
Ja, das stimmt wohl, aber ein Spiel (habe nur 3 Singleplayer-Titel) kostet im Netz 30 Euro und ein zweiter Controller etwa 10 + Versandkosten. Das wären 40 Tacken. Im Vegleich zu einem Mac-Budget-Titel + Kabel zu hoch. Außerdem will ich ihm zeigen, dass der Mac auch Spaß machen kann. Bisher ist er Windows gewohnt und liebt es, was hier aber nicht Thema ist.
 
Zuletzt bearbeitet:
Quake 3, da würd ich mal bei Gravis fragen, vielleicht haben die noch eins.
Ansonsten fällt mir grade keine Bezugsquelle ein, ist ja schon etwas älter das Spiel :).
 
quake reicht ja die PC version. Die Altivec-Datei gibts ja legal im Netz zu saugen.

Edit: Heißt das eigentlich wirklich Altivec? Bin mir da jetzt nicht so sicher...
 
Ich habe noch Knight and Merchants. Das läuft unter OSX und auf beiden Macs. Die Frage ist nur, ob ich bei einem Netzwerkspiel je 2 CDs brauche.
 
Oh, da klinke ich mich mal ein :)
Möchte gerne mit meinem Freund mal übers Netz spielen.
Leider haben wir noch kein Multiplayerspiel gefunden, was für Mac und PC (ja, er hat einen, das ist ja die HErausforderung :)) verfügbar ist.

Hat da jemand nen heißen Tipp?
Preis ist erstmal egal :) Spielekategorie auch. Wie spielen alles :)
 
mann-aus-wurst schrieb:
Ich habe noch Knight and Merchants. Das läuft unter OSX und auf beiden Macs. Die Frage ist nur, ob ich bei einem Netzwerkspiel je 2 CDs brauche.

Wenn das Spiel gestartet ist, müsstest du die CD aus dem Laufwerk nehmen können.
 
na denne ..

Quake 3 -> PC-version besorgen, den ordner "baseq3" rüber aufn Mac; ausm Netz das 1.32f Update besorgen, da ist ein programm dabei, das verwenden; die restlichen .pak's ebenfalls in den baseq3 .. Quake3 braucht mit aktuellem patch keine CD mehr

Quake 2 und 1 -> ähnlich wie bei Quake3 die PC-files besorgen, dann Mac OS X programm ergooglen .. es gibt KEINE guten QuakeWorld clients für Mac afaik (z.B. Fu-Quake) .. QuakeWorld ist nach wie vor der schnellste shooter ever!

Quake 3 Team Arena -> PC-version besorgen, aus dem ordner "missionpack" alles rüberkopieren in gleichnamigen ordner auf mac; aus 1.32f update ggf. weitere pak's in den missionpack aufm mac

Starcraft -> nativen OSX installer von Blizzard runterladen; auf einem rechner als Spawn angeben (dann nur multiplayer möglich ohne CD, installiert keinen single player), Broodwar installn .. von Blizz page beide updaten

Diablo2 LoD -> gab es glaub ich auch einen Multi Spawn .. andernfalls alle CDs doppeln, installn, 2ten key besorgen .. Installer sollte es ebenfalls nativ für OS X bei Blizz geben

Warcraft III TFT -> sollte der iMac schaffen .. bin aber nicht sicher, ob es wie bei SC:BW und Diablo2 einen Multi Spawn gab .. ansonsten CDs brennen, 2ten key besorgen

America's Army -> fragwürdiges konzept, aber have fun von > HIER <

Civilization II/III/IV -> würde mich mal Mac-Mac und Mac-PC interessieren

Homeworld I/II -> dito

Star Wars: Battlefront -> dito

XIII -> dito

Halo -> sollte der iMac nicht schaffen

Medal of Honor (mehrere Teile) -> wären test-berichte Mac-Mac und Mac-PC interessant

Tom Glancy (Realismus Shooter: Raven Shield, Athena Sword etc pp) -> ich glaub Teil 1 ging im LAN PC-Mac, ewig her; neue versionsberichte wären mal interessant

weitere spiele für Mac X <-> Mac X:
Nanosaur 2
Call of Duty I/II (nicht sicher was ein 700 G4 da schafft)
C&C Generals (Zero Hour gibts inzwischen für Mac!)
Star Trek Voyager: Elite Force I/II (teil 1 sollte der iMac schaffen)
Age of Empires 2
Unreal Tournament OS X (beta)
Tactical Ops von >HIER< für UT OS X Beta
Marathon Infinity (Klassiker!!) von > HIER <
Myth 2 Soulblighter z.B. von > HIER < .. evtl kriegt ihr auch die sehr guten World War 2 mods zum laufen
Delta Force Black Hawk Down -> Mac-Mac sollte gehen, Mac-PC weiß ich nicht

weitere spiele für Mac <-> PC:
Call of Duty I/II (noch nicht getestet, sollte aber)
Alien vs Predator 2
Star Trek Voyager: Elite Force I/II (teil 2 noch nicht getestet)
Jedi Knight II (patch versionen!)
Quake 4 (noch nicht getestet, sollte aber; auf patch versionen achten)
Doom 3
Myth 2 Soulblighter
UT 2003+2004
Return to Castle Wolfenstein
RTCW:Enemy Territory -> kostenfrei, Mac anleitungen ergooglen -> macht SEHR viel laune wenn mans mag
Marathon: Infinity (siehe oben)

nur OS 9:
Rune, Future Cop (kann echt laune machen), Total Annihilation <- gibts da nen OS X patch?!

Mac <-> PC laufen N I C H T .. mein wissensstand könnte allerdings veraltet sein:
Age of Empires 2
Age of Mythology
Halo
==>> we must all bow down to Micro$oft

der iMac sollte UT2004 nicht bringen, da bräuchte man nämlich keine 2 CDs, sondern nur 2 keys :(
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Zurück
Oben Unten