Spiegelung nachträglich einrichten?

  1. Aleks

    Aleks Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    02.07.2004
    Beiträge:
    210
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, habe einen Xserv mit 2x 250 GB Platten, beide in Betrieb wobei die 2. noch leer ist. Kann ich nachträglich noch eine Software Raid Spiegelung einrichten?? Ich bekomme es im Festplattendienstprogramm nicht hin, denke eher nein! Aber vielleicht kennt ja einer von Euch noch einen Trick?? Oder???
     
    Aleks, 22.06.2006
  2. buell

    buellMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    19.10.2005
    Beiträge:
    135
    Zustimmungen:
    2
    Wenn du noch einen Power Mac G5 hast.

    1. Ein Image ziehen mit CCC. (Carborn Copy Cloner)
    2. Die Platten an den G5 hängen und als Raid 1 einrichten.
    3. Das Image zurück kopieren.
    4. Platten in den Server mounten.

    Sollte eigentlich funktionieren.
     
    buell, 26.06.2006
  3. slowfranklin

    slowfranklinMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    28.11.2005
    Beiträge:
    233
    Zustimmungen:
    5
    Aber klar doch:
    diskutil enableRAID ....

    Ich verrat jetzt aber auch nicht ab welcher Katze. ;o)

    -Ralph
     
    slowfranklin, 26.06.2006
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Spiegelung nachträglich einrichten
  1. fastjack74
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    136
    fastjack74
    06.06.2017
  2. Mondmann
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    541
    Mondmann
    02.03.2016
  3. dennisbz
    Antworten:
    9
    Aufrufe:
    2.932
    dirkkuepperpunktde
    02.08.2015
  4. Dirkk
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    21.138
    Macdoofer
    06.04.2014