Speichertip iBook

Dieses Thema im Forum "MacBook" wurde erstellt von Korgo, 09.12.2004.

  1. Korgo

    Korgo Thread Starter MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    26.06.2004
    Beiträge:
    1.888
    Medien:
    1
    Zustimmungen:
    17
    Habe seit gestern ein 512MB Modul von Atelco für 85.- im iBook und es läuft ohne Probleme. Habe allerlei Speicherintensive Sachen gemacht - kein Problem.
    Vor Ort sogar eingebaut und getestet.
    Nur als Alternative zum pflichbewußten Kauf bei dsp ;-)
     
  2. Schlammspringer

    Schlammspringer MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    28.11.2004
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    KMelektronik, 512 MB 68€, läuft super
     
  3. Korgo

    Korgo Thread Starter MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    26.06.2004
    Beiträge:
    1.888
    Medien:
    1
    Zustimmungen:
    17
    Tja, ich würde sagen, DU hast gewonnen!
     
  4. Bienenmann

    Bienenmann MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    03.11.2004
    Beiträge:
    974
    Zustimmungen:
    10
    tja, meldet euch wieder wenn die ersten probleme auftauchen :p mal ehrlich - markenspeicher kostet kaum mehr und es ist so viel sicherer... ich kenne absolut niemanden der mit billighardware längerfristig keine probleme hatte.
     
  5. Schlammspringer

    Schlammspringer MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    28.11.2004
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Das vom KM ist Markenspeicher:
    "MDT CL 2"
    Das ist Marke dazu noch Made in Germany, Apple
    Zertifiziert und nicht so a Gschlammps wie Infineon und Samsung, wo jedesmal der Speicher von wo anders herkommt und nur ihr Name draufgepappt wird
     
  6. Timmi

    Timmi MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    30.01.2004
    Beiträge:
    563
    Zustimmungen:
    2
    Ah , verguckt *g*

    Super vielen Dank für den Tipp
     
    Zuletzt bearbeitet: 11.12.2004
  7. Korgo

    Korgo Thread Starter MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    26.06.2004
    Beiträge:
    1.888
    Medien:
    1
    Zustimmungen:
    17
    Läuft immer noch problemlos, seit 09.12.2004.
     
  8. Korgo

    Korgo Thread Starter MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    26.06.2004
    Beiträge:
    1.888
    Medien:
    1
    Zustimmungen:
    17
    und immer noch...
     
  9. Duke640

    Duke640 MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    17.02.2005
    Beiträge:
    359
    Zustimmungen:
    6
    Infineon und Samsung stellen ihre Speicherchips selbst her. Und außerdem liegt vornehmlich die Qualität eines RAM-Riegels an der Quälität des darauf programmierten ROM's.

    Ich hab' in meinem iBook auch den Speicher von MDT bei Reichelt bestellt. Kann den Speicher nur empfehlen.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen